TV und Shows „Das Supertalent“: Amy Gordon spaltet die Jury- Sylvie und Motsi sind entsetzt

„Das Supertalent“: Amy Gordon spaltet die Jury- Sylvie und Motsi sind entsetzt

341
TEILEN

„Das Supertalent“ 2011: Amy Gordon spaltet die Jury- Sylvie und Motsi sind entsetzt:Amy Gordon kommt aus New York und dort ist sie ein Comedy Talent und nun möchte sich in Deutschland Supertalent werden. Amy möchte beim Supertalent Musik machen naja und die wird sie mit allen vorhandenen Öffnungen spielen. Sehr zum entsetzen der weiblichen Zuschauer im Saal.

Amy nahm eine Flöte in Miniausgabe und steckte sie unters Kleid, das andere erspare ich euch mal. Damit machte sie sich im Saal nicht gerade beliebt. Die Frauen brachten den Mund gar nicht mehr zu vor Ekel, aber die Herren fanden die Nummer mit Sicherheit besser.
Fakt ist für diese Darbietung gab es von Sylvie van der Vaart und Motsi Mabuse ein Nein.

Dieter Bohlen wollte dagegen noch etwas mehr sehen und tatsächlich hatte Amy noch andere Nummern drauf. Mit ihrer Rollschuhnummer zog sie schließlich auch Sylvie van der Vaart und Motsi Mabuse auf ihre Seite. Auch das Publikum war letztlich begeistert, wenn man von der ersten Nummer einmal absieht.