TV und Shows Das Supertalent 2013: Christian macht auf Helene Fischer und kommt weiter- vierte...

Das Supertalent 2013: Christian macht auf Helene Fischer und kommt weiter- vierte Show

750
Teilen
Christian singt Helene Fischer
Christian singt Helene Fischer

Das Supertalent 2013: Christian macht auf Helene Fischer und kommt weiter- sow war die vierte Show: Christian ist so etwas wie eine medizinische Sensation. Als er auf die Bühne trat und man seine Stimme hörte, dachte man schon von vornherein das wird nichts werden. Doch Christian überraschte nicht nur die Jury.

Christian singt Helene Fischer
Christian singt Helene Fischer

Christian ist 19 Jahre und von Stimmbruch ist bei ihm nichts zu hören. Seine Stimme klingt eher wie die einer Frau oder eines Kindes. Bohlen vermutet, das mit der pipsigen Stimme ein Bohlen Song kommt, doch Christian meint nur – lasst euch überraschen. Als er dann anfing, einen Helene Fischer Song zu singen schmolzen alle dahin. Bohlen ist sich sicher Helene Fischer und Andrea Berg können sich warm anziehen. Natürlich gab es vier Mal ja von der Jury.

Maria nutzt zweite Chance
Maria nutzt zweite Chance

Auch Maria nutzte ihre Chance, wenn auch erst beim zweiten Anlauf. Eigentlich trat Maria mit der Gruppe „Red Ants“ auf. Doch der Auftritt der Gruppe war nur mittelmäßig und so kamen sie leider nicht weiter. Doch das Publikum forderte Maria soll noch einmal singen. Maria Fischer bekommt daraufhin ihre zweite Chance und darf noch mal als Solosängerin auftreten. Die zweite Chance nutzte Maria und sang „Raise Your Glass“ von Pink. Sie war so gut, dass Dieter Bohlen den goldenen Buzzer drückte und Maria direkt ins Halbfinale schickte.

Karsten in roten Lack- Outfit
Karsten in roten Lack- Outfit

Auch der nächste Sänger konnte die Jury überzeugen, obwohl man nicht glaubte, dass das was wird. Karsten Vollmer trat im roten Lack-Outfit auf die Bühne. Nun gut man dachte wieder einer der nichts kann und bloß mal auf die Bühne wollte doch auch hier irrte man sich. Mit The Who-Hit „Behind Blue Eyes“ kann er auf ganzer Linie punkten. Für ihn gab es drei Mal ja – nur Lena Gercke konnte er nicht so richtig überzeugen. Dennoch ist Karsten eine Runde weiter.

Mike schafft es in die nächste Runde
Mike schafft es in die nächste Runde

Ebenfalls mit seiner Sangeskunst wollte Mike überzeugen. Er sang „Wie soll ein Mensch das ertragen“ von Philipp Poisels. Auch Mike konnte die Jury überzeugen, wenn auch Dieter Bohlen auf noch mehr Gefühl bei solchen Songs verlangt.

James spießt sich selbst auf
James spießt sich selbst auf

Neben den Sängern gab es auch viele Zauberer. Illusionist James More spießt sich in der vierten Show von „Das Supertalent“ selbst auf. Überraschend schnell war die Show vorbei. „Es war kurz, aber gut. Und mit kurzen Sachen kann man auch viel machen. Du bekommst ein Ja“, befindet Chefjuror Dieter Bohlen. Auch die anderen Jurymitglieder wollen James noch einmal sehen.

Scott Nelson schafft es ebenfalls eine Runde weiter. Mit seiner Zaubershow gewinnt er die Jury für sich, die zu Beginn der „Oldschool“-Magie noch skeptisch war. „Du hast uns am Anfang auf die falsche Fährte geschickt. Ihr habt einen Witz erzählt und dann kam die Pointe. Das habt ihr prima gemacht“, ist Poptitan Dieter Bohlen begeistert und auch die anderen Juroren sind voll des Lobes. „Es war ein ganz toller Act“, freut sich Guido Maria Kretschmer.

Die Akrobaten von Oliver Favre-Bulle
Die Akrobaten von Oliver Favre-Bulle

Ebenso sind weiter ist Oliver Favre-Bulle und seine Show-Truppe. Die Sprünge aus schwindelerregender Höhe in ein kleines Becken mit nur drei Meter Tiefe. Der Supertalent-Jury und dem Publikum bleibt die Luft weg. Für ihre spektakuläre Show bekommen die Feuerspringer viermal „Ja“ von der Jury.

Mit einer Kombination aus Trampolin und Barren will Mathieu die Jury beeindrucken. Mit seiner Show kann er jedoch nur Bruce Darnell und Lena Gercke überzeugen, Guido Maria Kretschmer und Dieter Bohlen bleiben skeptisch. Vor allem, weil Bruce Darnell die Übung quasi aus dem Stand noch eleganter hinbekommt, als der Kandidat selbst! Doch Mathieu hat das Publikum auf seiner Seite und so klappt es doch noch mit dem Weiterkommen.

Fotos: © RTL / Stefan Gregorowius

Alle Infos zu ‚Das Supertalent‘ im Special bei RTL.de.