TV und Shows „Das Supertalent“ 2011: Motorrad Artisten riskieren Leben in der Todeskugel

„Das Supertalent“ 2011: Motorrad Artisten riskieren Leben in der Todeskugel

490
TEILEN

„Das Supertalent“ 2011: Motorrad Artisten riskieren Leben in der Todeskugel: Neben den vielen peinlichen Kandidaten gab es aber auch wieder ein paar wenige gute Kandidaten. Zu den gehört mit Sicherheit die Gruppe der Motorrad- Artisten. Zu viert riskieren sie ihr Leben in der Todeskugel.

Das Supertalent  Motorrad- Artisten
Das Supertalent Motorrad- Artisten

Foto: © RTL / Stefan Gregorowius

Auf engsten Raum legen die vier Männer eine perfekte Show hin. Nichts darf schiefgehen sonst ist alles vorbei. Eben eine sehr riskante Sache. Doch gestern Abend konnten die vier die Zuschauer in ihren Bann ziehen. Alles lief glatt nicht ein Fehler. Auch die Jury war begeistert von der Show.

„Ich fand’s einfach nur geil“, ruft Motsi Mabuse. Auch Sylvie van der Vaart ist begeistert: „Sensationell!“ „Grandioser Act“, urteilt Dieter Bohlen und lässt die Akrobaten in die nächste Runde einziehen. Da kann man sich nur anschließen einfach eine geile Vorstellung.

Alle Infos zu ‚Das Supertalent‘ im Special bei RTL.de.