TV und Shows „Das Supertalent“ 2011: Lara kann mit ihrer Stimme begeistern- nur Selbstvertrauen fehlt

„Das Supertalent“ 2011: Lara kann mit ihrer Stimme begeistern- nur Selbstvertrauen fehlt

308
TEILEN

„Das Supertalent“ 2011: Lara kann mit ihrer Stimme begeistern- nur Selbstvertrauen fehlt: Lara muss selbstbewusster werden das Supertalent soll nun der erste Schritt sein. Lara hat zwar eine schöne Stimme, doch ihr mangelt es an Selbstsicherheit.

Bei „Das Supertalent 2011“ nimmt die 15-Jährige all ihren Mut zusammen und singt „Turning Tables“ von Adele. Mit diesem Song zieht Lara die Juroren in ihren Bann. „Du kannst stolz auf dich sein“, stellt Sylvie van der Vaart fest. Man merkte Lara schnell an, dass sie wirklich gut singen kann aber die Haltung auf der Bühne doch sehr ängstlich aussieht. Aber das ist eine Sache daran kann Lara arbeiten. Der erste Schritt in Richtung Selbstvertrauen ist nun gemacht.

Das Supertalent Lara
Das Supertalent Lara

Foto: © RTL / Stefan Gregorowius

Das Publikum war begeistert und es gab Standing Ovations. Von Motsi Mabuse gab es viel Lob: „Ich kann dem Publikum nur Recht geben: Zugabe! Ich hoffe, wir sehen uns nochmal wieder! Ich fand das wirklich schön!“
Auch Dieter Bohlen ist von der Stimme begeistert, nur bemängelt er wie Lara sich präsentiert. „Du musst mehr Selbstvertrauen haben!“ Für die gute Leistung gibt es ein klares „Ja“ von der Jury.

Alle Infos zu ‚Das Supertalent‘ im Special bei RTL.de.