TV und Shows „Das Supertalent“ 2011 Finale: Mark Ashley verzaubert alle- wird er der neue...

„Das Supertalent“ 2011 Finale: Mark Ashley verzaubert alle- wird er der neue Superstar?

484
TEILEN
Das Supertalent Mark Ashley steht im Finale
Das Supertalent Mark Ashley steht im Finale

„Das Supertalent“ 2011 Finale: Mark Ashley verzaubert alle- wird er der neue Superstar? Mark Ashley (38), Sänger aus Bad Salzungen (Thüringen) ist der erste im großen Finale beim Supertalent. Seine Liebe zum Gesang hat der Thüringer im Alter von 13 Jahren entdeckt, als er zum ultimativen Modern Talking-Fan wurde. Sein Geld verdient Mark heute als Sänger und tritt auf Betriebsfeiern, Stadtfesten oder Geburtstagsfeiern auf. Besonders groß ist Marks Verehrung für Dieter Bohlen. Im Zweiten Halbfinale trat er sogar mit „Dita“-Kette auf und sangt „You are my heart, you are my soul“.

Das Supertalent Mark Ashley Finale
Das Supertalent Mark Ashley Finale

Foto: © RTL / Stefan Gregorowius

Heute nun muss er sich im großen Finale behaupten. Aber wie immer schaffte er es mit seiner Art, die ab und an doch sehr hippelig ist die Zuschauer zu verzaubern. Im Finale singt Mark „You are my heart, you are my soul“. Gut das könnte man als kleinen Nachteil sehen. Was neues wäre besser gewesen, Modern Talking hatte ja genug Songs. Dennoch konnte Mark die Zuschauer erneut begeistern. Die Jury war total begeistert. Auch Dieter Bohlen ist begeistert und meint „Mark ist der beste Modern Talking Sänger, nach Dieter Bohlen“. Aber werden auch genügend für ihn anrufen?

Alle Infos zu ‚Das Supertalent‘ im Special bei RTL.de.