TV und Shows „Das Supertalent“ 2011: Finale Dergin Tokmak rockt die Halle

„Das Supertalent“ 2011: Finale Dergin Tokmak rockt die Halle

393
TEILEN
Das Supertalent Dergin Tokmak steht im Finale
Das Supertalent Dergin Tokmak steht im Finale

„Das Supertalent“ 2011: Finale Dergin Tokmak rockt die Halle: Dergin Tokmak erkrankte im Alter von nur acht Monaten an Polio, Kinderlähmung. Von der Krankheit blieb eine Lähmung seines linken Beins zurück– der Grund, warum er nie richtig laufen konnte.

Das hinderte ihn nicht, mit dem Tanzen zu beginnen. Dergins Wunsch ist es, mit seinem Talent eine Brücke zwischen behinderten und nicht behinderten Menschen zu bauen.

Das Supertalent Dergin Tokmak Finale
Das Supertalent Dergin Tokmak Finale

Foto: © RTL / Stefan Gregorowius

Natürlich möchte auch Dergins den Titel haben und legt sich im Finale mächtig ins Zeug. Mit der richtigen Musik und einer Klasse vorstellung konnte Dergin die Zuschauer in seinen Bann ziehen. Von der Jury gab es für diese Leistung viel Lob.

Alle Infos zu ‚Das Supertalent‘ im Special bei RTL.de.