Vermischtes Das neue iPhone 7- wasserfest und ohne Kopfhöreranschluss

Das neue iPhone 7- wasserfest und ohne Kopfhöreranschluss

289
TEILEN
das-kann-apples-neues-iphone-7
Das kann Apples neues iPhone 7

Das neue iPhone 7- wasserfest und ohne Kopfhöreranschluss: Lange hatten Apple-Jünger auf verlässliche News zum iPhone 7 gewartet. Nun haben sie bei der Apple-Keynote in San Francisco endlich die ersehnten Fakten bekommen.

Es ist wasserfest und hat keinen Kopfhöreranschluss mehr. Endlich ist das Smartphone wasser- und staubdicht, was bedeutet Schutz gegen „zeitweiliges Untertauchen“.
Apple verbaut den A10-Fusion-Prozessor, der mit 64 Bit und vier Prozessorkernen arbeitet. Auch der integrierte Grafik-Chip soll für noch flüssigere und lebendige Darstellungen beispielsweise bei Spielen oder Videos sorgen.


Das iPhone 7 hat eine Kamera mit einem neuen 12-Megapixel-Sensor und einem verbesserten Truetone-Blitz mit vier LED-Zellen. Ein optischer Bildstabilisator gleicht Verwacklungen aus.

Das iPhone 7 Plus eine doppelte Kamera mit zwei verschiedenen Objektiven und zwei 12-Megapixel-Sensoren. Ein Objektiv fotografiert als Weitwinkel, das zweite als Teleobjekiv.

Kopfhörer sollen in Zukunft per Lightning-Anschluss angeschlossen werden. Das iPhone 7 geht bei 759 Euro los und das iPhone 7 Plus geht bei 899 Euro los.