TV und Shows Daniela Katzenberger bekommt Lob vom Meister Stefan Raab

Daniela Katzenberger bekommt Lob vom Meister Stefan Raab

320
Teilen

Daniela Katzenberger bekommt Lob vom Meister Stefan Raab: Was Daniela Katzenberger anfasst wird zu Gold, jedenfalls scheint das im Moment so zu sein. Daniela trat bei Stefan Raab in „TV total“ und wer hätte das gedacht der Meister hat lobende Worte für Daniela Katzenberger.
Zu ihrer Interpretation von Samantha Fox‘ „Nothing’s Gonna Stop Me Now“ sagte er laut „bild.de“: „Spitze! War doch gut. Wir hatten schon Profis hier, Leute von Weltrang, die haben schlechter gesungen als du.“ Augenzwinkernd legte er aber nach: „Man muss aber sagen, es waren schon welche hier, die haben besser gesungen.“ Raabs logisches Fazit: „Du bewegst dich musikalisch im professionellen Mittelfeld, das gefällt mir.“ Ganz nach oben wird es für Daniela Katzenberger wohl nicht reichen, aber immerhin gutes Mittelfeld ist auch nicht zu verachten. Davon träumt manch anderer Möchtegernstar. Danielas Mutter Iris(bekannt aus BB 10) war auch im Studio und total begeistert von der Tochter. Auch verriet Daniela, dass ihr Cafe auf Mallorca sehr gut läuft und nun will sie auch noch eines in San Francisco. Na hoffentlich lässt sie da ganz Deutschland wieder teilhaben. Für ihre Geschäftstüchtigkeit bekommt Katzenberger dann gleich noch ein Lob von Raab: „Ich glaube, du bist gar nicht so doof wie du tust.“ Kein Wunder, schließlich ist „Katzis“ Motto: „Sei schlau, stell dich dumm!“ Das Motto scheint zu funktionieren, denn bisher ist Daniela Katzenberger doch schon recht weit gekommen. Hätte so am Anfang wahrscheinlich auch keiner gedacht.