Sport Comeback von Michael Ballack zum Rückrundenstart der Fußball Bundesliga

Comeback von Michael Ballack zum Rückrundenstart der Fußball Bundesliga

305

Michael Ballack hat sich einen genauen Termin für sein Comeback ausgesucht-Rückrundenstart der Fußball Bundesliga: Was hatte Michael Ballack für Verletzungspech. Erst konnte der Kapitän der Fußball Nationalmannschaft die Fußball WM 2010 in Südafrika nicht spielen. Nach der Rückkehr in die Fußball Bundesliga zu Bayer Leverkusen machte Michael Ballack nur drei Spiele.
Am 11.09.10 zog sich der Mittelfeld-Star eine erneute schwere Verletzung im Spiel gegen Hannover 96 zu. Die Diagnose lautete Bruch des Schienbeinkopfes und einhergehende Außenbandverletzung. Der Nationalmannschafts-Kapitän Michael Ballack hat sich einen genauen Termin für sein Comeback herausgesucht. „Mein Ziel heißt Rückrunde. Dann will ich wieder auf dem Platz stehen und den Jungs helfen“. Dies teilte Ballack der Stadionzeitung seines Klubs, Bayer Leverkusen, mit. Der 34-Jährige hofft dabei, der Mannschaft in den entscheidenden Spielen in Meisterschaft, Europacup und DFB-Pokal helfen zu können. Zu Zeit muss der gebürtige Görlitzer aber noch auf Krücken gehen. Die Folgen des Schienbein-Köpfchen-Bruchs und eines Außenbandanrisses aus dem Spiel gegen Hannover Mitte September, hindern ihn noch am Beginn der Reha-Maßnahmen. Um wirklich fit in die Rückrunde starten zu können hat Ballack sogar seinen Weihnachtsurlaub gestrichen. Sportdirektor Rudi Völler dazu: „Die anderen Spieler bekommen ein paar Tage Winter-Ferien. Doch Michael Ballack und Stefan Kießling schuften bis auf die freien Festtage in der Reha durch“.(dts/nc)