Sport Champions League11/12: Bayern München gewinnt gegen Villarreal –alle Ergebnisse Mittwochspiele

Champions League11/12: Bayern München gewinnt gegen Villarreal –alle Ergebnisse Mittwochspiele

185
TEILEN

Champions League11/12: Bayern München gewinnt gegen Villarreal –alle Ergebnisse Mittwochspiele: Der FC Bayern München hat sich zum Ziel gesetzt im Finale der Champions League, was übrigens in München stattfindet, zu stehen. Naja und was soll man sagen der Anfang ist gemacht. Einzig die Statistik könnte den Bayern einen Strich durch die Rechnung machen. Bisher stand noch keine Mannschaft im Finale die das Champions- Finale austrug. Sprich laut Statistik wird Bayern nicht im Finale stehen. Aber irgendwann ist immer das erste Mal warum nicht diesmal mit den Bayern.

Im Spiel selbst waren die Bayern gut. Villarreal war überraschend schwach. Lediglich zwei gefährliche Schüsse in der gesamten Partie musste Manuel Neuer parieren. Bayern München ging früh durch ein Tor von Kroos in Führung. Rafinha sorgte mit seinem Treffer in der 76. Minute zum 2:0 für die endgültige Entscheidung.
Zuvor erspielten sich die Bayern reihenweise Chancen. Angeführt von Franck Ribéry, Bastian Schweinsteiger und Kroos lieferten die Münchner eine beeindruckende Leistung ab und brachten Villarreal in deren zwölften Champions-League-Heimspiel die erste Pleite bei.

Aber der FC Bayern München hatte nicht nur Grund zur Freude. Bereits zur Pause musste Mario Gomez verletzungsbedingt in der Kabine bleiben. „Ich hatte große Schmerzen in der Leistengegend, aber ich hoffe, dass es nichts Schlimmes ist“, sagte Gomez nach der Partie. Genau diese Beschwerden zwangen ihn bereits zur Absage der Länderspiele gegen Brasilien und Polen. Eine endgültige Diagnose wird erst nach der Rückkehr nach München erwartet. Ein Einsatz am Wochenende gegen Schalke 04 dürfte aber eher unwahrscheinlich sein.

Die Spiele der Champions Legaue vom Dienstag und alle Ergebnisse.

Alle Ergebnisse Mittwochspiele der Vorrunde der Champions League 11/12

Gruppe A
Manchester City – SSC Neapel 1:1 (0:0)
FC Villarreal – FC Bayern München 0:2 (0:1)

Gruppe B

OSC Lille – ZSKA Moskau 2:2 (1:0)
Inter Mailand – Trabzonspor 0:1 (0:0)

Gruppe C

FC Basel – Otelul Galati 2:1 (1:0)
Benfica Lissabon – Manchester United 1:1 (1:1)

Gruppe D

Ajax Amsterdam – Olympique Lyon 0:0 (0:0)
Dinamo Zagreb – Real Madrid 0:1 (0:0)