Sport Champions League Halbfinale: Schalke 04-Manchester United-Live im TV

Champions League Halbfinale: Schalke 04-Manchester United-Live im TV

253
TEILEN

Halbfinale Champions League Schalke-ManU Live-Schalke zwar krasser Außenseiter aber alles ist möglich: Wer hätte das je gedacht das Schalke 04 am 26.4.11 in der Champions League das Halbfinale bestreiten wird. Sicherlich hat man es sich heimlich gewünscht, jedoch so richtig dran geglaubt hat wohl keiner so richtig.
Nach dem miserablem Bundesliga Start der „Königsblauen“ waren die Schalker im Tabellenkeller zu finden und sogar das Schlußlicht in der Tabelle der Fußball Bundesliga. Aber in der europäischen Königsklasse des Fußballs lief es für Schalke besser als gedacht. Die „Königsblauen“ legten einen sensationellen Lauf hin und schafften so den Einzug in das Halbfinale der Champions League. Zwar geht Schalke 04 gegen ManU als Außenseiter in das Champions League Halbfinale, jedoch hat das nichts zu sagen., denn ein Außenseiter kann den Favoriten leicht zum straucheln bringen. Bestes Beispiel war Schalkes sensationeller Auftritt gegen Inter Mailand, wo Inter auch der große Favorit war und am Ende aus der Champions League ausgeschieden ist. Schalke kann heute mit einem klaren Sieg gegen ManU in der Veltins Arena einen wichtigen Schritt in Richtung Champions League Finale machen. In der Champions League Saison 10/11 konnte Schalke 04 alle fünf Heimspiele gewinnen und heute könnte Schalke Heimspiel Nummer 6 in der Champions League gewinnen. Aber sollte Schalke gegen Manchester United verlieren, nicht so tragisch, denn die Gelsenkirchener zählen jetzt schon zu den besten vier Mannschaften Europas. Sollte Schalke so spielen wie gegen Inter Mailand dürfte einem Sieg nichts im Wege stehen und im Sport ist alles möglich.
Stimmen vor dem Champions League Halbfinale Schalke ManU
Trainer Ralf Rangnick: „Wir wissen, dass wir Außenseiter sind. In dieser Rolle fühlen wir uns ganz wohl“
Sportdirektor Horst Heldt: „Wir können gegen Manchester nur gewinnen.“
Innenverteidiger Christoph Metzelder: „Wir müssen ehrlich sein: Die haben sich schön die Hände gerieben, dass sie uns zugelost wurden und nicht Real Madrid oder dem FC Barcelona“. „Unter den verbliebenen Mannschaften sind wir das vermeintliche Leichtgewicht.“
Superstar Raul: „Wir treffen auf eine große Mannschaft, und die müssen wir erstmal schlagen“
Das Champions League Spiel Schalke 04 Manchester United wird übrigens Live im Free TV von Sat 1 ab 20.15 Uhr übertragen. Der Anstoß zum Champions League Halbfinale Schalke-ManU wird um 20.45 Uhr sein.