Sport Champions League: Bayern München- Inter Mailand- Kampf ums Viertelfinale

Champions League: Bayern München- Inter Mailand- Kampf ums Viertelfinale

233
TEILEN

Champions League: Bayern München- Inter Mailand- Kampf ums Viertelfinale: Heute wird es in der Champions League für den FC Bayern München ernst. Werden sie den Sprung ins Viertelfinale schaffen?
Nachdem Bayern München im letzten Bundesliga Spiel gegen Hamburg ein wahres Torfestival feierte, fragt man sich ob ihnen dies heute Abend noch einmal gelingen wird. Nachdem offiziell ist, dass Bayern Trainer Louis van Gaal am Saisonende die Koffer packen muss, scheint es bei den Bayern wieder Bergauf zu gehen. Ribery meint er hat wieder Spass am Spiel. Natürlich ist es heute enorm wichtig für den deutschen Rekordmeister gegen Inter Mailand zu gewinnen. Aber so wie Bayern im Moment drauf ist macht man sich da wenig Sorgen, wenn es nicht eine Eintagsfliege war am Samstag gegen den HSV. Sicherlich kommt hier den Bayern der Heimvorteil zugute. Die Fans werden ihr Team schon ordentlich unterstützen.

Die Bayern hatten sich mit einem 1:0-Sieg im Hinspiel in San Siro eine gute Position für den Einzug ins Viertelfinale erarbeitet. „Wir haben ein sehr, sehr großes Ziel. Wir können nur noch einen Titel erreichen – und der ist sicherlich möglich. Dafür müssen wir gegen Inter den Schritt ins Viertelfinale machen“, zeigte sich Torjäger Mario Gomez vor der Partie zuversichtlich.
Bei Inter Mailand fällt weiterhin Stürmer Diego Milito verletzt aus. Dagegen kann Trainer Leonardo aller Voraussicht nach die beiden zuletzt angeschlagenen Brasilianer Lucio und Thiago Motta einsetzen. Bayern-Coach Louis van Gaal stehen bis auf den Langzeitverletzten Ivica Olic alle Spieler zur Verfügung.
Der Anpfiff der Partie in der Münchner Allianz-Arena erfolgt um 20:45 Uhr. Im zweiten Champions League-Spiel am Dienstagabend empfängt Manchester United den französischen Verein Olympique Marseille.