Sport Champions League 12/13: Gelungener Auftakt für Dortmund und Schalke- Ergebnisse Dienstagspiele

Champions League 12/13: Gelungener Auftakt für Dortmund und Schalke- Ergebnisse Dienstagspiele

215
TEILEN
lewandowski-geniestreich-beschert-bvb-start-nach-mass

Champions League 12/13: Gelungener Auftakt für Dortmund und Schalke: Gestern gab es den 1. Spieltag der Gruppenphase in der Champions League 12/13. Dortmund musste vor heimischen Publikum gegen Ajax Amsterdam ran. Aus der Hammergruppe, die Dortmund erwischt hat, ist Amsterdam noch die vermeintlich einfachste Mannschaft.

Doch einfach was es mit Amsterdam nicht. Dortmund startete gut in die Partie machte von Beginn an Druck. Amsterdam brauchte etwas länger, um in die Partie zu kommen. Amsterdam kam immer besser ins Spiel und ließ Dortmund nur weniger Chancen.


Trotz einiger Chancen konnte Dortmund nicht in Führung gehen. Erst in der 57. Minute gab es eine Chance auf die Führung. Mario Götze wird in der 57. Minute im Ajax-Strafraum von den Beinen geholt, der Schiedsrichter entscheidet, ohne zu zögern auf Strafstoß. Doch Hummels scheiterte am Schlussmann von Amsterdam.

In der 87. Minute konnte Lewandowski dann doch noch den erlösenden Siegtreffer erzielen.
Im zweiten Spiel mit deutscher Beteiligung konnte der FC Schalke 04 drei Punkte aus Piräus entführen. Am heutigen Mittwoch steigt Bayern München ins Geschehen ein.

Hier nun alle Ergebnisse Dienstagspiele im Überblick

Gruppe A
Paris St. Germain – Dynamo Kiew 4:1 (3:0)
Dinamo Zagreb – FC Porto 0:2 (0:1)

Gruppe B
Olympiakos Piräus – FC Schalke 04 1:2 (0:1)
HSC Montpellier – FC Arsenal 1:2 (1:2)

Gruppe C
AC Mailand – RSC Anderlecht 0:0 (0:0)
FC Malaga – Zenit St. Petersburg 3:0 (2:0)

Gruppe D
Real Madrid – Manchester City 3:2 (0:0)
Borussia Dortmund – Ajax Amsterdam 1:0 (0:0