Sport Champions League 12/13: Dortmund schafft Wunder und steht im Halbfinale- Ergebnisse- Viertelfinale

Champions League 12/13: Dortmund schafft Wunder und steht im Halbfinale- Ergebnisse- Viertelfinale

274
Teilen
bvb-nach-wunder-von-dortmund-im-cl-halbfinale

Champions League 12/13: Dortmund schafft es in letzter Sekunde ins Halbfinale: Am Dienstag musste der BVB gegen Malaga im Viertelfinale der Champions League /Rückrunde ran. Dortmund hatte sich im Hinspiel zwar keine sehr gute Position erarbeitet, aber immerhin eine reale Chance auf das Halbfinale mit 0:0 erarbeitet.

Nun musste Borussia Dortmund im Rückspiel nur noch gewinnen und das haben sie, wenn auch erst in allerletzter Sekunde. Lange mussten die Fans von Borussia Dortmund zitter und bangen, denn Malaga ging mit 1:0 in der 25 Minute in Führung. In der 40. Minute konnte Dortmund ausgleichen, was aber gleichzeitig ein ausscheiden aus dem Wettbewerb bedeuten würde. Also mussten noch ein paar Tore oder mindestens eines her. Doch die erforderlichen Tore ließen sehr lange auf sich warten. Buchstäblich in letzter Sekunde schoss sich Borussia Dortmund durch Reus (90.+1) und Santana (90.+3) ins Halbfinale der Champions League.

In der zweiten Partie des Abends spielte Galatasaray Istanbul gegen Real Madrid. Real Madrid unterliegt in Istanbul mit 2:3 und zieht nach dem 3:0-Sieg im Hinspiel trotzdem ins Halbfinale der Königsklasse ein.


Ergebnisse Dienstagspiel Viertelfinale

Borussia Dortmund -Málaga CF 3:2 (1:1)
Galatasaray Istanbul -Real Madrid 3:2 (0:1