Sport Champions League 09/10 Finale Bayern München gegen Inter Mailand

Champions League 09/10 Finale Bayern München gegen Inter Mailand

387
Teilen

Champions League 09/10 Finale Bayern München gegen Inter Mailand: Das Finale in der Champions League 09/10 steht. Der FC Bayern München wird gegen Inter Mailand spielen.
Inter Mailand erspielte sich gestern den Platz neben FC Bayern München im Finale.
Der Traum des FC Barcelona ist ausgeträumt. Barca wollte im Stadion des Erzrivalen Real Madrid am 22. Mai den Titel in der Champions League erfolgreich verteidigen, doch Inter Mailand hatte etwas dagegen. Barcelona spielte zwar nach der Roten Karte gegen Thiago Motta mehr als 60 Minuten in Überzahl, schaffte aber nur ein 1:0 (0:0).
Bayern-Trainer Louis van Gaal kann mit dem Endspielgegner Inter Mailand gut leben. „Gegen Inter haben wir etwas mehr Chancen als gegen Barcelona“, hatte er vor der Partie gesagt. „Inter Mailand spielt nicht so auf Angriff wie Barcelona.“
Trotz dem Barcelona gegen Inter Mailand gewann, reichte es am Ende nicht um ins Finale einzuziehen.
Übrigens: Noch nie hat ein Titelträger in der Champions League seine Trophäe verteidigen können.
Nun heißt es Daumen drücken, dass die Bayern den Titel gewinnen. Aber erst einmal müssen die Bayern am Samstag in der Bundesliga gegen Bochum ran und dort könnten sie sich einen kleinen Vorsprung im Kampf um die Meisterschaft erarbeiten, wenn sie dann gewinnen und Schalke nicht.