Sport Champions- League 09/10: FC Bayern München gewinnt- dank Robben- Ribery sieht Rot-...

Champions- League 09/10: FC Bayern München gewinnt- dank Robben- Ribery sieht Rot- Ergebnisse

284
Teilen

Champions- League: FC Bayern München gewinnt dank Robben- Ribery sieht Rot: Was für ein Champions- League Halbfinale. Gestern mußten die Bayern gegen Lyon ran. Der Weg von Lyon war schon nicht so einfach. Wegen der Aschewolke wurden die Spieler von Lyon mit Busen rangekarrt. Wichtigste Frage war: Werden die Bayern endlich einmal ein frühes Tor verhindern können? Man muß sagen es sah gut aus.
Es wurde nur ein Tor geschossen und dies von Bayern München. So können die Spieler von Bayern München vom Finale schon mal träumen. Wichtig ist nun noch einmal das Rückspiel nächste Woche, solle nicht mehr ganz so schwierig werden. Dennoch ist Lyon nicht zu unterschätzen.
Bayern München gegen Olympique Lyon, dass Spiel Ansich, war nicht schlecht, beide Mannschaften schenkten sich nichts. Besonders im Punkto Foul, waren beide gut dabei. Es fiel in dem Halbfinalspiel zwar kein frühes Tor, aber dennoch passierte etwas, was für den FC Bayern München denkbar schlecht war. Franck Ribéry foulte kurz vor der Pause Lisandro Lopez und sah dafür eine rote Karte und Bayern München mußte mit nur zehn Spielern weitermachen.
Die Bayern waren klar die bessere Mannschaft auf dem Platz, aber mit der Chancenverwertung stand es nicht so zum besten. Wieder einmal schoß Arjen Robben die Bayern zum Sieg.
Doch der ärgerte sich noch einmal so richtig. Wahrscheinlich für Robben ganz unerwartet wurde er in der 85. Minute gegen Altintop ausgetauscht. Das ihm das nicht gefiel zeigte er auch sehr deutlich Trainer Louis van Gaal.
„Die Reaktion von mir war nicht gut, nicht professionell und ich möchte mich beim Publikum und den Mitspielern entschuldigen. Ich hatte das Gefühl, dass ich gut im Spiel bin und noch ein Tor hätte schießen können. Deswegen habe ich nicht verstanden, warum ich ausgewechselt wurde“, sagte Robben hinterher. Im Rückspiel wird Ribery definitiv fehlen, aber es könnte unter Umständen noch schlimmer kommen.
Die UEFA sieht bei einer roten Karte eine Mindestsperre von einem Spiel vor. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass er allerdings eine längere Sperre bekommt, da ansonsten die Rote Karte mit dem gleichen Strafmaß wie eine Gelb-Rote geahndet würde. Damit wäre auch eine mögliche Endspiel-Teilnahme für Ribery dahin.
Hier die beiden Spiele der Champions- League 09/10 Halbfinale im Überblick
Inter Mailand – FC Barcelona 3:1 (1:1)
FC Bayern München – Olympique Lyon 1:0 (0:0)
Die Halbfinal- Rückrunde findet wie folgt statt
Olympique Lyon – FC Bayern München am 27. April – 20.45 Uhr
FC Barcelona – Inter Mailand am 28. April – 20.45 Uhr
Beide Spiele werden wieder Live im TV zusehen sein.