TV und Shows Catch the Millionaire: Sarah nimmt das Geld- Anastasia angelt sich den Millionär

Catch the Millionaire: Sarah nimmt das Geld- Anastasia angelt sich den Millionär

641
Teilen
catch-the-millionaire-die-liebe-danach

Catch the Millionaire: Sarah nimmt das Geld- Anastasia angelt sich den Millionär: Am Donnerstag gab es das Finale von Catch the Millionaire statt. Doch vor dem Finale gab es noch einmal ordentlich Zickenkrieg, denn die Herren spielten nicht wirklich mit offenen Karten. Kandidatin Melanie hatte es in der letzten Folge nicht leicht. Sie wurde das Hassobjekt der anderen Frauen.

Grund hierfür war, dass sie nach ihrem heißen Einzeldate mit Chris ihrer Konkurrentin Miriam verschwiegen hatte, dass sie Sex mit ihrem Objekt der Begierde hatte. Daraufhin wurde ordentlich verbal auf Melanie eingedroschen. Doch bei der finalen Entscheidung hat sich Chris gegen Melanie entschieden. Sein Herz schlug für Miriam. Laut „Bild“ sind sie auch heute noch ein Paar.


Auch der zweite Fake Millionär spielte ein falsches Spiel mit den Frauen. Er machte beiden Hoffnung und ging am Ende leer aus. Gero war sich sicher, dass Sarah sich trotz der Küsse mit Denise für ihn entscheiden würde. Doch Sarah war zu sehr verletzt und nahm sich das Geld. Da hat wohl Gero zu hoch gepokert.

Der einzig wirkliche Millionär der Show hat sich beim letzten Date mit Mariana, bewusst gegen Zärtlichkeiten entschieden. War auch sicherlich die richtige Entscheidung. Er hatte somit keine wütende Frau zu Hause sitzen. Er hatte nun die Qual der Wahl und musste sich zwischen Anastasiya, Mariana und Natalia entscheiden. Er entschied sich für Anastasiya.