Sport Boxen: Klitschko lässt Thompson keine Chance- K.O. Sieg in Runde 6

Boxen: Klitschko lässt Thompson keine Chance- K.O. Sieg in Runde 6

308
TEILEN
Wladimir Klitschko (li.) und Tony Thompson
Wladimir Klitschko (li.) und Tony Thompson

Boxen: Klitschko lässt Thompson keine Chance- K.O. Sieg in Runde 6:Wladimir Klitschko ist einfach nicht zu stoppen. Er ließ Herausforderer Thompson keine Chance. In Runde 6 machte er dann den Sack zu und schickte Thompson zu Boden. Für den 36-Jährigen Champion der Boxverbände IBF, WBO und WBA war es der 58. Sieg im 61. Profikampf. 51 davon endeten vorzeitig.

Zu Beginn deutete sich erst einmal an, dass es eine schwierige Angelegenheit für Klitschko werden könnte. Beide Fighter tasteten sich ab, ohne großes Risiko eingehen zu wollen. Im Duell zwischen den beiden ungefähr gleich großen Boxern bahnte sich in jeglicher Hinsicht ein Kampf auf Augenhöhe an. Bis Wladimir ernst machte.

Wladimir Klitschko (li.) und Tony Thompson
Wladimir Klitschko (li.) und Tony Thompson

Foto: © RTL / Toto Marti

Doch schon in Runde 2 merkte man sehr deutlich, dass Klitschko den K.O. Sieg will und dies so schnell wie möglich. Hier konnte sich Thompson aber in die Pause retten. In Runde 5 ging er allerdings zu ersten Mal zu Boden und der Zuschauer konnte sich fast sicher sein, dass der Kampf nicht allzu lange dauern würde.

In Runde 6 war es dann soweit. Klitschko prügelte auf Thompson ein und der wurde eigentlich nur noch durch die Ringabsperrung gehalten. Bis er dann zu Boden ging und der Kampf beendet wurde.
Das war der 51. Knockout für Klitschko und er bleibt Weltmeister. Nicht wie vor vier Jahren ein K.o. in Runde 11, sondern gar in Runde 6. Ein Sieg, der klarer nicht sein konnte.

Nun fragt man sich schon, wer kann Klitschko eigentlich noch stoppen.