TV und Shows Big Brother Reloaded: BB- Allstars Rein kommt nun endlich Leben ins Haus??

Big Brother Reloaded: BB- Allstars Rein kommt nun endlich Leben ins Haus??

379
Teilen

Nach dem man mit Big Brother 9 nicht so erfolgreich war mußte man neue Wege suchen um Big Brother wieder erfolgreicher zu machen.
Mit „Big Brother Reloaded“ dürfte es den Machern von Big Brother gelungen sein, das Ruder wieder rumzureißen. Es wurde ja bekanntlich das Big Brother Haus umgebaut, und der „Himmlische“ Bereich wurde noch luxuriöser. Auch der Bereich der „Hölle“ wurde noch härter für die Bewohner der berühmtesten TV-WG Deutschlands. Mit dem Einzug der Porno-Darstellerin Annina Ucatis mit ihren Mega-Brüsten und ihrem kleinen Hündchen Namens Coco brachte frischen Wind in die TV-WG. Denn Annina ist es ja schon gewohnt sich nackt zu zeigen. Dies tut Annina ja auch regelmäßig im Big Brother Hausmit ihrer täglichen kleinen Sendung:“und täglich grüßt Annina“. Da wird den Zuschauern ordentlich was geboten. Die männlichen Bewohner des Big Brother Hauses konnten es kaum glauben als sie Annina das erste mal splitterfaser nackt sahen. Es wurden große Augen gemacht, als man die Brüste der 75 G zum erstenmal sah. Manch einer schaute auch voller scham gekonnt weg, aber jedoch war die Anziehungskraft von Anninas Brüsten größer.
Bei der gestrigen Live-Show „Big Brother Reloaded“-Die Entscheidung wartete der Große Bruder auch wieder mit einer Überraschung auf. So kam es zu einer Blitz-Nominierung von den Bewohnern aus dem „Himmel“-Bereich. Da waren die Bewohner sichtlich geschockt und Geraldine konnte im Sprechzimmer ihre Tränen bei Ihrer Wahl wer denn gehen soll nicht unterdrücken. Schließlich standen Oliver und Benny mit jeweils zwei Stimmen auf der Nominierungsliste. Nun mußten die Zuschauer wieder per Voting entscheiden. Es hat sich zugunsten von Beni entschieden und Oliver mußte das Haus verlassen. Doch da konnte Beni noch nicht ahnen, dass seine Geliebte Cathy das Haus verlassen mußte. Die Entscheidung zwischen ihr und Sascha fiel denkbar knapp aus. Während Cathy im Haus die Ansage das sie gehen muß, eher gelassen gegenüber trat, brach sie bei Miriam Pielhau im Studio in Tränen aus. Sie war so schockiert über ihren Auszug das Miriam sie erst einmal trösten mußte. Auf die Frage was ihr am meisten fehlen wird, sagte Cathy „Natürlich Beni“.
Doch Big Brother hatte noch eine Überraschung im Gepäck. Es zogen drei alte Bekannte aus vergangenen Staffeln von Big Brother in das BB-Haus. Schon im Studio sorgten die „Big Brother Allstars“, Sascha(Big Brother 5), Knubbel (Big Brother 7) und der Köthener Marcel für viel Stimmung. Der aus Köthen stammende Marcel ,Big Brother 8, brachte einen alten bekannte wieder mit. Es war sein selbstgebasteltes Hündchen „Harfi“ welcher sicherlich mit der Hündin Coco nichts anzufangen weiß. Denn „Harfi“ ist leider kein Rüde, sondern nur eine Tüte Haferflocken. Auch bei dem Match „Blut-Schweiß-Tränen wo drei neue Gruppen gebildet wurden, sind die Big Brother Allstars gleich zur alten Form wieder aufgelaufen. Außer Knubbel welcher leider verletzt war hatte wieder das nachsehen. Denn sein Team verlor dieses Match und muß ab sofort in die Hölle ziehen.
Die Bewohner des BB Containers konnten es gar nicht richtig fassen, dass die Lieblinge vergangener Staffeln nun selbst wieder als Kandidaten bei Big Brother Reloaded um die 250.000 Euro Siegprämie mit spielen.
Geraldine warf gleich ein Auge auf den attraktiven Sachsa aus der 5.Staffel von BB. Ob es zwischen den beiden Funken wird, das wird die Zeit zeigen. Aber die Zeichen stehen eher auf gut, denn Sascha ist seit einiger Zeit wieder Single. Cathy mußte ihre Koffer packen und nach Hause fahren. Kann Beni ihr treu bleiben? Vielleicht kommt er ohne Cathy endlich mal richtig aus sich raus, da Cathy sehr eifersüchtig war hatte Beni wenig Kontakt zu den weiblichen Mitbewohnern. Ob sich dies nun ändert?