TV und Shows Big Brother 9: Im BB Haus kann man sich nicht mehr sicher...

Big Brother 9: Im BB Haus kann man sich nicht mehr sicher fühlen

395
Teilen

Bei Big Brother 9 gab es ja so einige Höhen und Tiefen für die Kandidaten. Ob es Alex oder Orhan ist welche sich auf einer Liebes-Achterbahn befinden oder Marcel welcher Geraldine nicht verletzen möchte aber vielleicht doch noch Gefühle für eine andere Frau aus der berühmtesten TV WG Deutschlands besitzt. Der einzigste der auf Wolke 7 im BB Haus schwebt ist der blonde Beni. Denn dieser hatte ja das „Erdbeben Match“ gewonnen welches in der Live Show gestartet worden ist und es sich fast über einen Tag hinzog. Schlußendlich konnte sich aber Beni gegen den noch auf der Häuserwand verbliebenen Orhan durchsetzen. Aber nun ziehen wieder dunkle Wolken über den Big Brother Container. Heute steht nun in der Live Show wieder die Nominierung an. Aber dies sollte noch nicht alles sein. Was die Bewohner nicht wissen kommt es heute zu einen Exit-Voting.
Dabei spielen die Zuschauer wieder eine große Rolle. Denn der-oder diejenige mit den meisten Stimmen kann dann ihre sieben Sachen packen und die Mission Big Brother ist damit beendet. Wen wird es wohl treffen? Wird es Naddel ach nein, sie heißt ja Nadine, seitdem Nadja Abd el Farrag mit ihrem peinlichen Auftritt bei Big Brother, Nadine die Meinung gegeigt hat und es nur eine Naddel gibt, nämlich Nadja Abd el Farrag.
Oder wird es bei dem Exit-Voting Orhan´s blonden Engel Alex erwischen? Oder sagt man sich Geraldine leidet zu sehr, weil ihre Bezugsperson Marcel auch noch Gefühle für Nadine zeigt?
Eines ist aber sicher Beni wird bis zum Schluß das BB-Haus hüten, denn er ist bereits jetzt schon im Finale von Big Brother 9 durch seinem Sieg beim „Erdbeben-Match“.
Das Exit Voting zeigt wieder mal, dass der große Bruder immer für Überraschungen gut ist und man sich nicht mehr sicher im BB Haus fühlen kann auch wenn sich schon Big Brother 9 auf der Zielgeraden befindet.