TV und Shows Big Brother 9: Annina und Sascha endlich Versöhnungs-Sex

Big Brother 9: Annina und Sascha endlich Versöhnungs-Sex

660
Teilen

Wie sollte es auch anders sein. Es war Party-Zeit und Big Brother erlaubte mal wieder eine Party aber nicht so ohne weiteres. Als Gegenleistung soll Daniel sich mal sein Fell vom Körper wachsen lassen. Ich glaube man sah den Damen an, dass sie sichtlich Spass daran hatten. Man merkte auch wer besonders viel Spass dran hatte. Cathy war schon eine von denen die Daniel den Schmerz sehr, sehr gönnte.
Warum auch nicht so fühlt ein Mann auch mal was sich eine Frau ständig antut. Also es gab die Party und die Bereiche wurden geöffnet. Es lief auch ersteinmal alles super. Die Bewohner mußten sich häßlich anziehen, was ihnen auch gelang. Aber ich muß sagen die Staffel hat es glaube ich noch nicht einmal geschafft eine Party ohne Streiterein zu machen. Auch diesmal nicht. Erst erzählt Cathy, Benie das ein Nominierungskomplott gegen ihn gab. Der denke ich mal auf Grund von Alkohol sich traute den Mund aufzumachen. Doch als er merkte das der Streit zu heftig wurde den Schwanz einzog und so tat als habe er Cathy falsch verstanden. Die war natürlich sehr angesäuert nach der Reaktion von Benie. Aber auch unser anderes Liebespaar schwebte mal wieder nicht auf Wolke sieben. Erst einmal gab es wieder Streit, eigentlich nichts neues. Annina erzählte das Sascha Sirtl sie mit jemand bekannt gemacht hat der mächtig auf sie abfährt. Zuviel für Sascha. Heiße Spiele in der Suite hier Fotos. Es prodelte die Eifersucht in ihn. Das will er mit Sascha klären, wie kann er wenn er weis Annina ist in festen Händen, ihr jemand vorstellen der in sie vernarrt ist. Schlimmer noch Annina auch noch mit ihm weggeht. Aber als Annina merkte was sie da angerichtet hatte mit ihrer Aussage, ruderte sie schnell zurück und sagte das Sascha Sirtl nicht davon wuste. Aber wie immer siegte auch bei den beiden die Lust auf Sex und die Versöhnung ließ nicht lange auf sich warten. Die beiden verabschiedeten sich in die Suite. Und so schwebten sie von Wolke sieben auf Wolke Sex.
Naja war ja auch zu erwarten immerhin war es Anninas letzte Nacht in der TV-WG. Obwohl Sascha am Tag noch fest der Meinung war er wolle keinen Sex mit Annina haben. Aber der Geist ist schwach und das Fleisch ist willig, kann man da nur sagen. Naja so hatte für die beiden die Streitwoche noch ein versöhnliches Ende gefunden.
Aber immerhin ist es möglich, dass die beiden sich schneller sehen wie gedacht. Da am Montag wieder einer gehen muß und Sascha einer der möglichen Kandidaten ist. Aber was die Bewohner noch nicht wissen es wird noch ein zweiter gehen. Es gibt also noch ein Sonder-Exit. Na da bin ich ja mal gespannt wen es noch treffen wird.