TV und Shows Big Brother 11: Überraschung – David fliegt raus- Jordan zieht wieder ein

Big Brother 11: Überraschung – David fliegt raus- Jordan zieht wieder ein

303
TEILEN

Big Brother 11: Überraschung – David fliegt raus- Jordan zieht wieder ein: Big Brother 11 ist besonders in den Liveshow mittlerweile eine langweilige Sache. So richtig haben sich die Macher von BB nichts einfallen lassen. Die ganze Liveshow drehte sich um den Antrag von Valencia. Aber naja vielleicht ist das ganze auch nach 11 Staffeln einfach nur ausgelutscht.
Aber beginnen wir von vorn. Im Studio war natürlich Jordan die wie wir wissen letzte Woche die berühmteste TV- WG freiwillig verlassen hat. Im Gespräch mit Aleks Bechtel meinte Jordan, dass sie schon bereut gegangen zu sein. Schwups hatte die Bechtel auch schon die Idee man könnte Jordan doch wieder ins Haus schicken. Also wurde ein Blitzvoting gestartet und Jordan durfte mit großer Mehrheit wieder einziehen. Sicherlich war das ganze geplant nichts Spontanes. Aber was soll´s war eh ein Platz frei, da Rene rausgeschmissen wurde.

Dann sollte endlich der romantische Teil der Show losgehen. Valencia stellt Florian die alles entscheidende Frage. Aber wie immer bei Valencia wurde auch hier wieder nur Show gemacht. Letztlich sagte Florian dann überglücklich ja. Aber man sah zu Beginn schon, dass er sich sichtlich unwohl fühlte. So sehr in der Öffentlichkeit stehen scheint nicht so sein Ding.

Natürlich gab es auch wieder ein Match. Hochzeitstorten stapeln war angesagt. Lisa, David und Valencia mussten Torten übereinander bauen, welche am Ende mit den meisten Stockwerken stand hat gewonnen. Das Match gewann David. Danach ging noch eine ordentliche Tortenschlacht los.
Nach der Schlacht kam Jordan wieder ins Haus. Die Bewohner freuten sich vor allem die weiblichen. Obwohl Daggy schon ein paar Spitzen in Richtung Jordan schoss. David kam aus dem staunen gar nicht mehr raus.
Am Ende der Liveshow kam es dann wie es kommen musste David wurde von den Zuschauer rausgewählt.