TV und Shows Big Brother 11: Schießt sich Cosimo ins AUS- Alle gegen Cosimo

Big Brother 11: Schießt sich Cosimo ins AUS- Alle gegen Cosimo

239
TEILEN

Big Brother 11: Schießt sich Cosimo ins AUS- Alle gegen Cosimo: Am Montag wurde Cosimo von Ingrid nominiert das war zuviel für ihn. Nun kann er sich einfach nicht mehr beruhigen und fängt einen Streit nach dem anderen an. Nur ob er sich damit wirklich einen Gefallen tut?
Mittlerweile hat es Cosimo soweit gebracht, dass er seinen besten Freund im Haus (Barry) auch gegen sich hat. Man könnte sagen alle im Haus sind Momentan nicht gut auf Cosimo zu sprechen.
Recht schnell merkte man bei den Bewohnern, dass sie alle regelrecht Angst haben Cosimo auf die Nominierungsliste zu setzen. Was passiert, wenn es dann doch einer wagt, zeigte Cosimo recht schnell. Er war sauer, doch eigentlich hat er die Bewohner vorher aufgefordert ihn zu nominieren. Naja fakt ist, Cosimo hat sich so in Rage geredet, dass er blitzschnell ins Sprechzimmer rannte und das Geheimnis von Ingrid lüftete. Diese hatte es den Bewohner vor geraumer Zeit verraten.
Wir erinnern uns als Jasmin das Geheimnis von Lisa lüftete, war Cosimo einer der ersten der dies verurteilte und verbal auf Jasmin eindrosch. Nun verhält er sich genau so unkorrekt aber da meint Cosimo nur er spiele das Spiel. Aber die Bewohner sehen dies wohl anders und sind sauer.
Doch nun sieht es so aus als wolle Cosimo das Haus verlassen. Naja nehmen wir diese Aussage mal nicht wirklich ernst. Bisher ist nur Valencia nach langem hin und her tatsächlich ausgezogen. Jordan naja zählt nicht so richtig. Also wird auch ein Cosimo sicherlich noch bleiben. Nur wenn er hört, dass die Staffel verlängert wird und dadurch sicherlich neue Bewohner einziehen, dann sieht das wieder völlig anders aus. Auch für den Fall hat Cosimo angekündigt das Haus zu verlassen. Warten wir ab, wie sich Cosimo entscheiden wird.