TV und Shows Big Brother 11: Leon schießt sich ins Finale- Benny und Jaquelina sind...

Big Brother 11: Leon schießt sich ins Finale- Benny und Jaquelina sind nominiert

236
TEILEN

Big Brother 11: Leon schießt sich ins Finale- Benny und Jaquelina sind nominiert: In dieser Woche wurde es für drei Bewohner noch einmal richtig spannend. Wer von den nominierten Benny, Jaquelina und Leon wird sich doch noch von der Nomi- Liste retten können und ins Finale einziehen? Jeden Tag gab es ein Livematch die eigentlich sehr leicht waren.
Bis zum Freitag hatte Leon die Nase vorn. Benny und Jaquelina lagen gleich auf. Gestern nun gab es das letzte Livematch und dazu noch die drei Punkte die die Zuschauer vergeben durften an ihren Lieblings – Bewohner.

Im letzten Livematch der Woche ging es zum Dosenwerfen. Allerdings gab es eine Schwierigkeit dabei. Die Bewohner mussten die Dosen in einem völlig dunklen Raum treffen. Natürlich ist dies nicht ganz einfach.
Dabei kann Leon gleich mit einem einzigen kraftvollen Ballwurf so viele Dosen abräumen, dass das Ergebnis ausreicht, um ihn ins Finale der 11. Big Brother Staffel zu katapultieren. Er ist mit 11 Punkten uneinholbar! Die drei weiteren Punkte, die Leon zusätzlich durch die Gunst der Zuschauer erhält, sind da nur noch das Sahnehäubchen! Finaler Stand für Leon: 14 Punkte.

Jaquelina geht aus dem Dosenmatch als Zweite (insgesamt sieben Punkte) und Benny als Dritter (insgesamt sechs Punkte) hervor.
Somit hat es Leon ins Finale geschafft. Für Benny oder Jaquelina wird am Montag der Traum von BB beendet sein.

Damit sind sicher im Finale Leon, Daggy, Rayo und Cosimo.