TV und Shows Big Brother 11: Jasmin fliegt raus- Jordans Date zieht ein

Big Brother 11: Jasmin fliegt raus- Jordans Date zieht ein

393
TEILEN

Big Brother 11: Jasmin fliegt raus- Jordans Date zieht ein: Gestern bei Big Brother die Entscheidung stand wieder eine Frage im Raum. Wer wird das Haus verlassen? Zur Auswahl standen Jasmin, Florian, Jordan und Rayo. Aber bevor es zur Entscheidung kam wurde ein bisschen eine Jordan Show durchgezogen. Jordan war nach dem Auszug von David sehr einsam, also hat Busenfreundin Ingrid und Valencia in die Kameras gefleht, es sollen sich ein paar Kerle für Jordan melden. Naja, wie üblich greift BB solche Aussagen auf und hat für Jordan einen Aufruf gestartet. Wie erwartet sollen sich sehr viele gemeldet haben. Big Brother traf eine Vorauswahl und drei Bewerber haben es dann erst einmal vor Valencia geschafft. Valencia war im Studio und wie sollte es anders sein hatte sie natürlich wieder einmal eine große beleidigende Klappe. Mich wundert es ein wenig, dass im Studio alle die Füße still gehalten haben.

Fakt ist die drei Herren mussten sich erst den Fragen von Valencia stellen. Jordan durfte bei der Fragerunde zuschauen. Entscheiden wen sie zum tatsächlichen Date treffen möchte, durfte Jordan selbst. Sie wählte Salvatore. Er erinnert einen schon ein bisschen an Cosimo. Beim eigentlichen Date ging nicht viel. Das Gespräch drehte sich, wenn überhaupt eines stattfand, um die anderen Bewohner.

Doch der absolute Knaller kam erst danach. Jordan berichtete von Salvatore ganz aufgeregt. Bei allem was sie sagte meinte Cosimo „das ist mein bester Kumpel“. Cosimo freute sich immer mehr und bei Jordan ging die Fleppe immer weiter nach unten. Ob es nun tatsächlich der beste Freund von Cosimo ist werden die Bewohner recht schnell feststellen. Salvatore ist noch gestern Abend ins Haus gezogen. Natürlich um Jordan besser kennenzulernen.

Ein kleines Match gab es auch. Jordan und Jasmin mussten unter der Dusche einen Klotz Seife wegrubbeln. Zur Hilfe bekamen sie jeweils eine Person gestellt. Jordan nahm sich Florian und Jasmin Steve. Gewonnen hat das Match Jordan und Florian. Zur Belohnung gibt es in dieser Woche für drei Personen (Steve, Fabienne, Jordan) einen Döner.
Die eigentliche Entscheidung fand dann zwischen Jordan und Jasmin statt. Letztlich war die Entscheidung, wenn auch knapp, gegen Jasmin.

Bisher waren die Verabschiedungen immer recht ordentlich über die Bühne gegangen auch, wenn man sich nicht leiden mochte. Selbst Valencia verabschiedete sich von Cosimo und das will was heißen. Doch was Timmy da abgezogen hat fand ich recht dämlich. Stand dieser Kerl doch völlig nackt nur mit einer Pfanne bekleidet da und grinste. Aber das ist nicht das erste Mal, wo man über diesen Kerl in der Liveshow den Kopf schütteln musste. Naja egal, Jasmin ist raus und sie wird es nicht mehr interessieren.
Warten wir ab wie die nächste Woche läuft vor allem was noch so zwischen Jordan und Salvatore geht. Er scheint sie ja doch ganzschön anzuhimmeln.