TV und Shows Big Brother 11: Cosimo im sexy heißen String – neue Wochenaufgabe ist...

Big Brother 11: Cosimo im sexy heißen String – neue Wochenaufgabe ist da

270
TEILEN

Big Brother 11: Cosimo im sexy heißen String – neue Wochenaufgabe ist da: In der letzten Liveshow musste ja bekanntlich Benson das Feld räumen. Wie immer gefiel das nicht jedem. Benny und auch Cosimo waren doch sehr traurig. Benny heulte und Cosimo zeigte sich mal wieder von seiner besten Seite. Die anderen Bewohner freuten sich mit Daggy, dass sie ihre Schwester sehen durfte. Das wiederum gefiel Cosimo überhaupt nicht. So holte er mal wieder zu Rundumschlag aus. Jeder wurde wieder beschimpft, wie falsch sie doch alle sind. Doch schon eine geraume Zeit später bereute Cosimo seine Worte und ging zu jedem Bewohner und entschuldigte sich für die unbedachten Worte.
Leon sagte ihm klipp und klar, dass er dies nicht mehr oft tun dürfte, denn irgendwann ist auch bei den anderen Bewohnern die Fahnenstange erreicht.
Was gab es noch so. Ach ja im Moment scheint ja für ein paar Tage mal wieder die Sonne. Naja und was machen die Bewohner, wenn die Sonne scheint. Richtig! Sie liegen faul im Garten rum. Cosimo hat sich da was ganz besonderes ausgedacht. In einen sexy heißen String ging es auf die Luftmatratze und er präsentierte der ganzen Welt seinen frisch rasierten Hintern. Naja ob man dies nun sehen will sein dahingestellt.
Auch gibt es eine neue Wochenaufgabe. Wie sooft wurde die letzte Wochenaufgabe verkackt und es gibt zur Strafe nur Eiernudeln.
Die neue Wochenaufgabe „Der Bewegungsmelder“ wird von den Bewohnern einiges abverlangen. Im Garten ist ein Bewegungsmelder aufgebaut. Vor diesem hat Big Brother einen Weg abgesteckt. Am Ende dieses Weges befindet sich ein Zählwerk. Die Aufgabe ist es nun, diesen Weg immer wieder abzuschreiten ohne dass der Alarm ausgelöst wird. Es sind 100 Runde zu absolvieren ohne das der Alarm losging. Na dann kann man nur frohes schaffen wünschen. Bin mal gespannt ob diese Wochenaufgabe geschafft wird.