TV und Shows Big Brother 10: Timo und Katrin total verliebt- Kristina verkackt Fußballfragen

Big Brother 10: Timo und Katrin total verliebt- Kristina verkackt Fußballfragen

439
Teilen

Big Brother 10: Timo und Katrin total verliebt- Kristina verkackt Fußballfragen: Wieder einmal mussten sich die Bewohner mit lernen von Fußballaufgaben beschäftigen. Aber die Besonderheit nur die Frauen werden dann geprüft, wenn sie ihre Sache gut machen, kann die jeweilige Gruppe die vorher ausgelost wurde Fußball schauen.
Natürlich gaben die Frauen ihr bestes. Aber es ging mal wieder nicht ohne Streit, besonders heftig waren Anne, Katrin und Manuela. Aber naja ohne Streit geht es im Haus nicht. Freitag war dann der Tag der Prüfung.
Die Bewohnerinnen mussten 10 Fragen beantworten in denen sie 3 Fehler haben können. Anne machte 3 Fehler, Katrin 1 Fehler- was bedeutet Timo darf mit seiner Gruppe Fußball schauen. Manuela 3 Fehler, also Klaus darf ebenfalls mit Manu schauen. Ebenfalls Jenny 3 Fehler Natascha 4 Fehler Robert darf mit Jenny auch schauen. Einzig Marc hat mit seiner Dame Pech. Kristina machte vier Fehler und somit wieder mal verkackt. Pech für Marc er kann nicht Fußball Deutschland gegen Uruguay schauen.
Zwischen Katrin und Timo scheint es ordentlich zu knistern. Sie kommen sich immer näher und man merkt schon, dass sie gern weitergehen würden, aber um das Bild nach außen zu wahren bleiben sie anständig. Aber man sieht schon, wie verliebt sie sind. Katrin und Timo sind nicht nur verliebt sondern auch die Lästerbacken schlechthin, aber auf Augenhöhe befindet sich Anne und Manuela. Anne ist ja besonders schlimm sie quatscht erst mit den einen über eine bestimmte Person und dann geht sie zu der Person und quatscht über die erste. Beispiel gefällig: Anne redete mit Katrin über Manuela, dann rannte Anne zu Manuela und erzählte das Gespräch und machte Katrin schlecht.
Aber es kommt noch heftiger Timo belauscht Klaus und Anne beim lästern. Timo kennt wohl das Sprichwort nicht ?der Lauscher an der Wand hört seine eigene Schand?. Das ist natürlich ein gefundenes Fressen für Katrin und Timo haben sie wieder einen Grund zum lästern. Ach ist das schrecklich, aber in der Staffel ist lästern an der Tagesordnung. Bin ja mal gespannt, wie es noch wird mit der Lauschattake von Timo. Lachen tun sie ja schon ständig über Anne und das nicht mal hinterm Rücken. Wie werden wohl die Zuschauer entscheiden, muss Anne oder Katrin am Montag das Haus verlassen? Ich wäre ja erst mal für Anne die finde ich noch schlimmer, als unser Liebespaar Katrin und Timo. Aber auch möglich das die Zuschauer das ewige lästern satt haben.
Dennoch Katrin und Timo versuchen Klaus zu provozieren und das könnte wenigstens noch etwas Stimmung ins Haus bringen. Die anderen sind doch eher mit A? kriechen beschäftigt.