TV und Shows Big Brother 10: Timo der neue Bewohner- Lilly ganz heiß-Konkurrenz für Klaus?

Big Brother 10: Timo der neue Bewohner- Lilly ganz heiß-Konkurrenz für Klaus?

379
Teilen

Big Brother 10: Timo der neue Bewohner- Lilly ganz heiß- Konkurrenz für Klaus? Es ist Ersatz für Uwe ins Haus gekommen. Als die Bewohner gestern früh aufstanden, bekamen sie es erst einmal mit der Angst zu tun. Kristina befürchtete schon ein Irrer wäre ins Haus eingebrochen. Doch Irrtum er war doch nur der so sexy aussehende neue Bewohner Timo. So zu sagen Frischfleisch für die Damen und eine ist auch schon total rollig.
Kaum zu glauben aber Lilly hängt die ersten Stunden dem neuen am Hacken, als hätte er Kaugummi am Ar… Die Damen sind so aufgeregt, dass sie Timo mit Fragen nur so bombardieren. Während Katrin noch so belanglose Fragen wie: Wie alt bist du, bla, bla, bla stellt, geht Lilly voll ran. Lilly will sofort genaues wissen, so was wie nackt duschen, vergeben. Doch momentan zeigt Timo noch wenig Interesse an Lilly, obwohl sie alles gibt. Da hat sie doch noch eine Aufgabe. Immerhin ist der smarte Timo Single. Wird vielleicht noch, wenn sie lange genug dran bleibt.
Bis jetzt ist es erstaunlicherweise noch recht ruhig im Haus. Für drei Bewohner wird es am Sonntag eine Überraschung von Mutti geben. Wie so ausgerechnet von Mutti werden sich nun einige Fragen. Am Sonntag ist Muttertag und drei Bewohner können eine Nachricht von Mama erhalten. Es mußten drei Bewohner ausgewählt werden, die für die Belohnung eine Woche in den Strafbereich ziehen. Schnell waren die drei gefunden. Klaus, Robert und nein nicht Aleks sondern Jenny. Erst wollte Aleks, aber Jenny wollte auch, also tritt Aleks zurück und ließ Jenny den Vortritt. Ist doch mal ein feiner Zug von Aleks. Naja vielleicht wird diese noble Geeste die Sichtweite der anderen Mädchen auf Aleks mal etwas ändern.
Eine neue Wochenaufgabe gibt es auch, es wird etwas sportlich. Wird auch Zeit haben schon ganz schön Speck angesetzt die Bewohner. Also, die Wochenaufgabe lautet eine Fahrradtour durch Deutschland. Schlappe 1866 Kilometer müssen die BB Bewohner nun durch Deutschland radeln. Naja stellen sie sich vor, sie radeln natürlich im Haus.
Ach fast hätte ich es vergessen. Da Klaus ja nur für seine Gruppe also er selbst Robert, Aleks und Kristina Luxusartikel erspielt hat gehen die anderen natürlich leer aus. Blöd nur, dass hatten die anderen Bewohner wohl nicht verstanden und waren schon am verteilen der Zigaretten. Die blöden Gesichter waren gut. Aber BB ist ja nicht so, sie dürfen sich die Zigaretten auf einem Pfahl ersitzen. Den Anfang machte Katrin. Eigentlich Schade für den Hass der am Montag in der Liveshow herrschte, hätte BB wirklich einmal hart bleiben können. Immerhin nennt sich das ja härteste Staffel die es je gab.