TV und Shows Big Brother 10: Marc vom Schatten zum Kapitän- letzte Wochenaufgabe Stunt Show

Big Brother 10: Marc vom Schatten zum Kapitän- letzte Wochenaufgabe Stunt Show

240
Teilen

Big Brother 10: Marc vom Schatten zum Kapitän: Nachdem sich die Freude und die Trauer über den Auszug von Jenny ein wenig gelegt hat geht das BB Leben weiter. Wie üblich mit lästern. Aber erst einmal wird sich zusammengerauft, denn Natascha hat Geburtstag. Anne bereitet sogar noch eine kleine Überraschung vor.
Sie füllt ein paar Gläser mit Wasser und macht ein wenig Musik. Nachdem Natascha nach 24.00 Uhr ein Geschenk mit Karte bekam, war sie schon sehr enttäuscht, nichts Persönliches meint sie und war traurig. Doch später am Tag gab es natürlich die richtigen Geschenke von Familie und Freunden. Darüber freute sie sich dann wieder. Gut Geburtstag im Haus feiern ist nicht so prickelnd, wenn es nur immer Zoff gibt.

Dann klingelte das Telefon, naja Marc scheint wohl jetzt immer zu denken, wenn er klingelt ist es für ihn. Also diesmal kann man wohl sagen ein wenig Glück aber auch Pech gehabt. Sieht so aus, als würde es wie schon einmal in einer Staffel, für jeden mal klingen. So das am Ende jeder eine Aufgabe erledigen muss und eine entsprechende Überraschung bekommt. Also Marc wird kurzerhand vom Schatten zum Kapitän. Er wird nun 6 Stunden in einem Schlauchboot sitzen, was sich im Pool befindet. Auf ein Signal hin müssen sich die anderen Bewohner am Kopfende des Pools aufstellen. Marc muss nun einen nach dem anderen auf die andere Seite des Pools rudern. Sollte einer wiedererwarten rausfallen wird neu angefangen, bis die Person am anderen Ende angekommen ist. Aber erst einmal sitzt Marc ohne seinen Meister im Schlauchboot. Also muss er mal ganz allein ohne erst lange darüber zu sprechen zurechtkommen. Bisher wurde ja immer erst alles zu dritt besprochen. Gut ein paar Tipps hat Klaus dann für seinen Schatten noch, wie er die entsprechende Person trocken auf die andere Seite bekommt.

Die Woche wird sicherlich sehr interessant werden, denn einige wollen sich nun nicht mehr zurückhalten, wenn das überhaupt noch möglich ist. Nominiert sind übrigens. Marc, Anne, Klaus und Manuela. Ich denke mal Klaus können wir getrost bei Seite lassen, der fliegt sicherlich nicht raus. Aber sein Schatten oder Anne wäre nicht schlecht. Ich befürchte aber es wird ganz sicher Manuela treffen. Zumindest wird es eng zwischen Manuela und Anne. Aber warten wir ab, was Klaus diese Woche so zu sagen hat. Bisher hat er eigentlich nur über Timo gesprochen und der ist ja erst einmal außen vor. Doch es wird nicht lange dauern, da wird uns Klaus die negativen Seiten von Manuela aufzeigen.

Die neue und letzte Wochenaufgabe ist übrigens auch da. Die Bewohner werden mit Stunttrainern eine Stunt Show einstudieren. Die Zuschauer werden am Montag entscheiden ob die letzte Wochenaufgabe bestanden wurde. Diese Woche wird nicht um Luxus gespielt sondern um die Schlüssel also um die Schatzkiste.
Manuela darf nicht an der Wochenaufgabe teilnehmen wurde vom Arzt verboten. Die anderen können selbst entscheiden ob sie mitmachen oder nicht.