TV und Shows Big Brother 10: Kleinkrieg im Haus- alle gegen Iris- sexy Cora Zusammenbruch

Big Brother 10: Kleinkrieg im Haus- alle gegen Iris- sexy Cora Zusammenbruch

448
Teilen

„Big Brother“ 10: Kleinkrieg im Haus- alle gegen Iris- sexy Cora Zusammenbruch: Oh je jetzt scheint es zu knallen im Haus. Im Moment sieht es so aus als sind alle gegen Iris. Naja genau gesehen ist ersteinmal nur Harald so sehr gegen Iris und die anderen hängen sich da mal mit so ran. Nur sexy Cora und Tobias machen da noch nicht mit. Betonung liegt auf noch nicht, denn es wendet sich auch hier das Blatt.
Waren Iris und Cora doch recht gut befreundet wird sich dies Schlagartig ändern. Grund : Sabrina die ständig die anderen gegen Iris aufhetzt erzählt Cora einiges aus dem Nähkästchen. Zuviel für Sexy Cora sie weint und weint und lässt sich dabei von Tobi trösten. Sie ist von Iris sehr enttäuscht. Doch eigentlich einen ganz miese Nummer von Sabrina. Aber deshalb schaut man ja BB um zu sehn wie falsch Menschen sein können. Im Moment wird im Haus nur gestritten und hinterrücks getratscht. Doch bei einer Aussprache sind alle die ehrlichsten Personen der Welt- da redet doch keiner hinterm Rücken- auch wo so was geht garnicht.
Gut ganz unschuldig ist Muddi Iris nicht. Sie kann schon ihre große Klappe schlecht kontrollieren und sagt was sie denkt. Doch genau so ist auch Harald und so kommt was kommen muß. Es knallt zwischen den Beiden. Am Ende sogar so heftig, dass beide zu einem Gespräch beim Psychologen müssen. Doch als Iris sagt, dass sie findet, dass Harald seinen Status als HIV- Infizierter ausnutzt, um Vorteile zu bekommen ist Harald auf 180. Am liebsten hätte er Iris…, naja um schlimmeres zu vermeiden geht Harald lieber zu den anderen Bewohner. Dort lässt er seiner Wut freien Lauf. Harald beschimpft Muddi Iris als V… und kann sich kaum beruhigen.
Inzwischen sind die anderen Bewohner schon soweit BB vorzuschlagen Iris rauszuwerfen.
Doch spät am Abend soll es dann doch noch ein Gespräch zwischen Iris und Harald geben. Carlos ist auch anwesend. Nach langen erzählen stellen die beiden Streithähne fest, dass sie sich sehr ähnlich zu ähnlich sind und deshalb kracht es ständig. Fürs erste haben sie Waffenstillstand vereinbart. Doch wie lange wird es Frieden im Big Brother Haus geben?
Fakt ist schon mal eines, am Montag wird Nominiert und drei mal dürfen sie raten wer da mit Sicherheit auf der Liste stehen wird- Natürlich Iris.