TV und Shows Big Brother 10: Klaus total verwirrt- Marc gesteht Liebe

Big Brother 10: Klaus total verwirrt- Marc gesteht Liebe

603
Teilen

Big Brother 10: Klaus total verwirrt- Marc gesteht Liebe: Klaus hat es im Moment nicht gerade einfach im Big Brother Haus. Er schafft die Wochenaufgabe nicht und hat sich dabei auch noch ein bisschen am Nacken verletzt. Also war er schon von Haus aus ein wenig angepi.. Dann sollte es aber für Klaus noch ein Liebesgeständnis geben. Doch leider kann das nicht von Klaus erhofft von einer Frau, sondern von Marc.
Dieses Geständnis im Spaß oder auch nicht brachte Klaus aus dem Konzept. Er wurde regelrecht sauer und ermahnte Marc, dass er sowas nicht hören will. Klaus meinte, dass ihm in seiner Vergangenheit oft unterstellt wurde, dass er schwul sei. Doch Klaus meint er ist ganz sicher nicht schwul. Aber solche Äußerungen kann er nicht so richtig vertragen. Puh da ist aber sein Schatten mächtig in die Schei… getreten. Klaus weiß gar nicht wie er sich verhalten soll, geht erst mal schwimmen. Doch wie so ein Schatten nun mal ist darf der ja nicht fehlen und Schwups ist er auch schon am Beckenrand und macht auf gut Wetter. Im Sprechzimmer meint Marc dann das er Klaus wirklich gut findet aber er selbst steht nur auf Frauen. Klaus hingegen weiß nicht wie er mit der Situation umgehen soll. Zumal man das so und so sehen kann. Die beiden machen tatsächlich alles zusammen, wo Klaus ist auch Marc. Jetzt versucht auch noch Marc uns mit seinen Selbstgesprächen zu beeindrucken. Marc versucht krampfhaft einen auf Klaus zu machen und ist nun wirklich nur eine billige und nicht besonders gute Kopie. Ein Klaus im Haus reicht völlig aus. Wie lange macht Klaus das Arschkriechen noch mit? Aber noch benötigt Klaus Marc und Anne für seinen Strategie und ein wenig zum lästern. Doch bald haben auch die beiden ausgedient und werden von Klaus fallen gelassen.
Nachdem Robert nun durch BB aus dem Haus geworfen wurde, war kurzzeitig Schock zustand im Haus.(newscode berichtete) Doch der ging schnell vorbei und das normale Leben im Haus geht wieder los. Eine Entscheidung steht an. Wer übernimmt welches Kunststück? Eine Aufgabe darf zurückgegeben werden, da Robert nun nicht mehr dabei ist. Sehr zu Freude von Klaus wurde die Feder- Aufgabe zurückgegeben.
Nun übernehmen folgende Personen folgende Aufgabe
Flaschen – Natascha
Dosen – Klaus
Schnipsen – Jenny
T-Shirt – Manuela
Golfbälle – Timo
Tischtennisbälle – Marc
Fahrstuhl – Anne
Anne scheint seit der letzten Wochenaufgabe dazugelernt zu haben. Diesmal hält sie sich mit ihren Äußerungen zurück und meint nicht die Aufgabe wäre zu leicht. Sie hat sogar Angst, dass es unter Zeitdruck nicht klappen könnte. Aber das ist nicht tragisch meint Jenny, solange genug geübt wurde.