TV und Shows Big Brother 10: Klaus stinksauer- Timo und Natascha im Kuschelglück

Big Brother 10: Klaus stinksauer- Timo und Natascha im Kuschelglück

367
Teilen

Big Brother 10: Klaus stinksauer- Timo und Natascha im Kuschelglück: Im Big Brother Haus gibt es immer mal Höhen und Tiefen. Klaus durchlebte erst ein Tief. Klaus wurde von BB bestraft, weil er dummerweise die Aufgabe völlig falsch verstanden hat und diese dann auch falsch weitergegeben hat. Somit hatte Klaus das Pech und wurde bestraft.
Was passierte: Klaus sollte ein Paket immer weiterreichen an die anderen Bewohner irgendwann klingelt das Paket, derjenige der es hat wird bestraft der andere der es gerade weitergegeben hat wird belohnt. Da Klaus das Paket aber bis zum klingeln selbst behalten hat gab es eine Strafe. Er musste Akkus kontrollieren einen ganze Tonne voll. Das brachte den Meister schon an seine Grenzen. Er war mächtig sauer, noch schlimmer wurde es, wenn dann auch noch neben ihm am Tisch getratscht wird. So tratschten, Anne und Marc in Klaus Gegenwart, da sagte der er wolle nicht darüber reden oder gar lästern. Na Hoppla da ist aber einer angepisst. Klaus scheint es sehr schwerzufallen seinen eigenen dummen Fehler einzugestehen.
Also wurde nur noch zwischen Anne und Marc gelästert. Wie auf Kommando, eigentlich hätte man es erwarten können, plappert Marc fast denselben Text runter oder besser nuschelt. Bei ihm hat man doch seine Schwierigkeiten das gesagte zu verstehen.
Fakt ist Klaus war mächtig sauer auf sich selbst, da er doch mal einen Fehler zugeben musste. Da wird doch nicht einer Angst haben, dass am Montag alles Aus sein könnte. Noch liegt Klaus vorn, aber seine Beliebtheit hat deutlich nachgelassen.
Timo und Natascha scheinen sich auch ein bisschen näher zu kommen. Sie brauchen wahrscheinlich doch mal ein bisschen Streicheleinheiten. Nur was wird Katrin von der Kuschelgeschichte im Bett halten? Bisher hat man außer ein bisschen umarmen im Bett noch nichts gesehen, also sagen wir mal die brauchen nur mal das kuscheln.