TV und Shows Big Brother 10: Klatsche für Jenny- jetzt fließen wieder Tränen- Flohalarm im...

Big Brother 10: Klatsche für Jenny- jetzt fließen wieder Tränen- Flohalarm im Haus

364
Teilen

Big Brother 10: Klatsche für Jenny- jetzt fließen wieder Tränen- Flohalarm im Haus: Oh je Jenny ist wieder am heulen und diesmal ist nicht Klaus schuld. Aber eigentlich ist Jenny andauernd am heulen. Naja, dass Jenny an ihren privaten Sachen sehr hängt hat sie uns schon sehr oft gezeigt.
Schon als Klaus zu einem Match antreten musste und alle zum Glück nur die Kosmetikartikel abtreten mussten, war Jenny noch glücklich und meinte, zum Glück mussten wir nichts Persönliches abgeben. Aber sowas scheint Big Brother gern zu hören. Nun musste Anne in die White Box und genau um diese persönlichen Sachen der Bewohner spielen. Aufgabe von Anne war: Es werden logische Muster gezeigt, die Anne mit 3 Würfeln vervollständigen muss. Mit den Würfeln, muss sie dann die fehlende Linie ergänzen und sie auf die drei Eckpunkte des Musters setzen. Für jede verlorene Runde, müssen 2 Bewohner ihre persönlichen Sachen abgeben. Anne verlor 2 Runden, was bedeutet 4 Bewohner werden sich bis auf weiteres von ihre persönlichen Sachen trennen. Nun musste sich Anne für 4 Bewohner entscheiden. Es kommt wie es kommen musste, ob nun aus Absicht oder nur nicht daran gedacht- Fakt ist Anne, Jenny, Klaus und Manuela müssen ihre Sachen abgeben. Klar war, dass auch Klaus nicht begeistert sein wird, seine Fotos und den anderen Kram abgeben zu müssen. Aber für Jenny brach eine Welt zusammen sie wetterte auf Anne und findet es unfair. Anne hätte genügend andere Bewohner gehabt. Tja liebe Jenny BB ist nun mal kein Wunschkonzert.
Außerdem scheint sich auch noch auf einer anderen Seite Streit anzubahnen. Im Haus herrscht der Flohverdacht. Schuld soll Manuela sein. Die immer, so Marc, in Badelatschen in den Hühnerstall geht und dann in ihr Bett oder wo auch immer hin. Nun werden die Betten abgezogen und gewaschen. Na endlich haben die mal eine Aufgabe und wenn es bloß so ein Mist ist.
Jenny will ja unbedingt mit Klaus auf die Liste. Doch Robert versucht ihr seit Tagen klarzumachen, dass sie nicht Klaus nominieren soll. Nach langem, langem reden scheint es so, als habe sich Jenny erweichen lassen, aber verstanden, warum sie Klaus nicht nehmen soll, hat sie mit Sicherheit nicht. Sie ist absolut der Meinung, dass sie gegen Klaus gewinnen würde. Eigentlich könnte man ihr ja den Traum lassen. Aber Klaus wird wohl eher nicht auf der Liste stehen die Bewohner haben viel zu viel Angst vor Klaus, da er bisher jeden rausgeworfen hat. Na mal sehen was Montag so abgeht.
Übrigens ab Montag geht es schon um 20,15 Uhr bei RTL II los.