TV und Shows Big Brother 10: Katrin und ihr Brust- Problem- Kleid gesprengt

Big Brother 10: Katrin und ihr Brust- Problem- Kleid gesprengt

407
Teilen

Big Brother 10: Katrin und ihr zu großer Busen für zu wenig Kleid- Anne übernimmt das Kommando: Seit Anne am Montag in der Liveshow ins BB- Haus eingezogen ist scheint sie fest das Kommando übernommen zu haben. Anne stellte bereits in der ersten Stunde fest, dass die Bewohner Schmutzfinken sind- überall liegt Dreck.
Kristina ganz aufgeregt- ja da gibt es einige die es nicht so sauber wollen, da kann man nichts machen. Doch leider hat Kristina vergessen zu erwähnen, dass sie eine der Personen im Haus ist die nicht besonders Ordnungsliebend sind. Also übernimmt Anne jetzt und sagt Rene gleich mal, wo der Hase langläuft. Das passt dem verliebten Rene überhaupt nicht. Rene stellt nach gerade mal 3 Minuten fest- Anne kann ich nicht leiden. Klaus sieht das ganz anders. Er findet Anne nicht schlecht, endlich mal jemand der ihn bei der Ordnung unterstützt.
Die Mädchen mussten in der vergangenen Woche Butler für die Herren spielen zur Belohnung gab oder besser gibt es einen Einkauftag. Der wurde heute von BB eingelöst. Natürlich waren die Mädchen begeistert, was sie wie immer bei solchen Aktionen sehr, sehr laut äußerten. Nach langem Suchen haben dann auch alle was gefunden. Jeder durfte sich 5 Teile aussuchen. Katrin nahm sich ein Jeans- Kleid. Nur hat sie die Rechnung ohne ihre große Brust gemacht. Irgendwie war das Kleid eine Nummer zu klein, zumindest für die Oberweite. Nachdem Robert, Timo und auch Rene mal schauen durften, wurde gemeinschaftlich festgestellt, dass das Kleid zu klein ist. Aber die Kerle sagten es nicht nur, nein sie lachten sich auch noch schlapp.
Die neue Wochenaufgabe ist auch da. Wie alle wissen beginnt am Freitag die Fußball Weltmeisterschaft. Also muss eine sehr große Deutschland Fahne per Hand genäht werden. Diese muss am Sonntag auf dem Matchfield ausgebreitet werden. Aber es darf nicht einfach losgenäht werden. Es gilt einiges einzuhalten.
Naja es wird schon, vielleicht dürfen sie ja das erste Spiel von Deutschland schauen. Wenn es versemmelt wird, gibt es Kohlsuppe. Na dann frohes schaffen. Mal sehen, wie lange das gut geht. Anne nimmt nämlich kein Blatt vor den Mund und sagt Sabbel gleich mal, dass das Mist ist was sie genäht hat und forderte sie auf die Naht zu öffnen und neu zu nähen. Wie lange wird sich Sabbel das gefallen lassen? Oder könnte auch sein, dass Sabrina ganz ruhig und Maulfaul ist, weil sie Angst hat am Montag zu gehen, sollte sie ihren Mund aufmachen.