TV und Shows Big Brother 10: Anne ist Raus – verlässt das Haus freiwillig

Big Brother 10: Anne ist Raus – verlässt das Haus freiwillig

261
Teilen

Big Brother 10: Anne Raus – verlässt das Haus freiwillig: Ich glaube Big Brother 10 hält den Rekord, im freiwilligen ausziehen. Schon wieder geht einer freiwillig. In der Liveshow mußte Eva gegen Klaus und gegen Aleks ran. Doch die Entscheidung war- Eva muß das Haus verlassen. Anscheinend war dies zu viel für einige Bewohner. Es gab anschließend noch einen Auszug. Die werden doch jetzt nicht etwa alle Angst haben vor Klaus?
Die berüchtigte Atzenbande hat ein Mitglied verloren. Wir erinnern uns in der Bande waren Uwe, Anne, Lilly, Wissam, Jenny und Daniel. Manchmal auch Robert aber seltener.Eigentlich alle außer Kristina und sabrina. So nun hat es Anne aufgegeben gegen Klaus zu kämpfen. Nach dem Auszug von Eva hat sie das Handtuch geworfen und das Haus verlassen. Bereits kurz nach Sendeschluß war Anne mit packen fertig. Sie freut sich auf Zuhause kein Streit und keine Strategien. ?Sollen die beiden doch glücklich werden?, so Anne.
Sie wolle sich erst einmal Geld (1000 Euro)vom Konto holen und gegen Klaus anrufen, falls er auf der Liste steht. Hier könnt ihr noch einmal die Zusammenfassung der Liveshow nachlesen.
Auch Anne verabschiedet sich nicht von Klaus und Aleks, habe ich auch nicht anders erwartet.
Wie werden die Bewohner mit dem weiteren Verlust zurechtkommen. Anne war schon eine Art Anführerin der Atzenbande. Vieles ging von ihr aus, wird es nun ruhiger werden? Oder gehen die nun erst recht auf Klaus und Aleks los. Warten wir ab.