TV und Shows Bauer sucht Frau: Zukunftspläne, Tränen und erste Küsse

Bauer sucht Frau: Zukunftspläne, Tränen und erste Küsse

626
Teilen
Guy und Victoria schwer verliebt
Guy und Victoria schwer verliebt

Bauer sucht Frau: Zukunftspläne und erste Küsse: In diesem Jahr scheint sich Amor besonders Mühe bei den Paaren von Bauer sucht Frau gegeben zu haben. Bei Guy und Victoria sowie bei Lena und Janine scheint er ganze Arbeit geleistet zu haben. Beide Paare schmieden schon fleißig Zukunftspläne.

Aber alles der Reihe nach. Bei Guy und Victoria scheint es die große Liebe zu sein. Neben den flirten muss aber auch die Arbeit auf dem Hof erledigt werden. Victoria hat es dabei aber eher leicht, denn auf dem modernen Hof von Guy wird das meiste mit Maschinen getan. Heute müssen beim liebevollen Luxemburger Guy Kühe eingestreut werden. Mit einer modernen Einstreumaschine geht es für Victoria und Guy hoch hinaus.

Guy und Victoria schwer verliebt
Guy und Victoria schwer verliebt

Victoria: „Ich habe Höhenangst, aber mit dir nicht!“ Küssend genießen die beiden die Fahrt, während die Maschine hoch über den Köpfen der Kühe das Heu abwirft. Guy: „Das ist doch angenehmes Arbeiten! Dann habe ich mehr Zeit für dich. Aber jetzt habe ich noch eine Überraschung für dich.“ Guy hat eine romantische Kutschfahrt durch die Weinberge vorbereitet. Die Überraschung gelingt. Victoria: „Kannst du Gedanken lesen? Das war schon immer mein Traum! Romantischer geht es gar nicht. Das macht mich irre glücklich. Du wirst immer mehr mein Traummann.“ Doch Guy hat noch etwas anderes vorbereitet. Zwischen Weinstöcken lassen sich die beiden nieder. Als Zeichen seiner Liebe, hat er zwei Weinstöcke auf den Namen Victoria und Guy angemietet: „Unsere Liebe soll so gedeihen wie die Rebstöcke!“ Victoria ist zu Tränen gerührt und haucht: „Danke, dass ich dich jetzt hab!“

Janine und Lena bei der Arbeit
Janine und Lena bei der Arbeit

Auch bei Lena und Janine hat es ordentlich gefunkt. Schon auf dem Scheunenfest haben beide heftig geflirtet. Auf dem Weg zum Wiesemähen unterhalten sich Janine und Lena im Trecker über ihre Homosexualität. Am letzten Abend hat Janine sich etwas ganz Romantisches ausgedacht, sie hat einen Picknickkorb gepackt und fährt mit Lena an die Nordsee. Dort gesteht die Schweizerin: „Ich mag am meisten an dir deinen Humor, deine Ehrlichkeit, dass man mit dir Pferde stehlen kann. Ich möchte dir sagen, dass ich mich in dieser Woche total in dich verliebt habe und dich so schnell wie möglich wiedersehen möchte.“ Lena geht es genauso. Janine: „Dann komme ich das nächste Mal mit einem großen Koffer wieder!“ Glücklich genießen die beiden Verliebten den Sonnenuntergang am Meer.

Steffen und Nicole der erste Kuss
Steffen und Nicole der erste Kuss

Steffen hat ebenfalls Schmetterlinge im Bauch. Er holt sich einen Rat beim Bruder, wie er es richtig anstellt, um Nicole zu beeindrucken. Schon beim Gras mähen mit der Sense kommen sich beide sehr nahe. Man sieht das Steffen diese Nähe sichtlich genießt. Bei Nicole ist es nicht anders. Sie gesteht Steffens Mutter Margitta: „Auch bei mir ist da ein ganzer Schmetterlingsschwarm. Wenn ich an ihn denke, da schlägt mein Herz so, dass ich denke, dass es bald herausfällt.“ Im Stall bei den Hasen ist es dann endlich soweit: Nicole und Steffen küssen sich zum ersten Mal. Steffen: „Das war ein wunderschönes Gefühl!“

Peter geht auf Tuchfühlung bei Vanessa und bekommt einen Korb
Peter geht auf Tuchfühlung bei Vanessa und bekommt einen Korb

Bei Peter und Vanessa klappt es hingegen noch nicht so gut. Vanessa stellt fest Peter ist zu lieb. Sie braucht einen Mann der ihr auch mal sagt wo es langgeht. Vanessa probiert es immer wieder aus und lässt Peter die Arbeit machen. Nur reagiert dieser anders als Vanessa es erhofft hatte. Peter ist einfach still und meckert nicht über die , sagen mir mal, faule Vanessa. Gemeinsam versorgen beide dann die Hühner. Als sie damit fertig sind, nimmt Peter Vanessa plötzlich in den Arm und küsst sie auf die Wange. Der Altenpflegerin wehrt ab: „Bitte nicht so. Ich möchte das ein wenig langsamer angehen lassen.“ Vanessa ist sich nicht sicher aber irgendetwas fehlt ihr an Peter. Ob die beiden doch noch zueinander finden werden wir in der nächsten Woche sehen.

Albert und Sabine starten in die Hofwoche
Albert und Sabine starten in die Hofwoche

Bei Albert beginnt die Hofwoche. Mit Traktor und Sitzbank holt er seine Sabine vom Bahnhof ab und ist zu Tränen gerührt, als er sie endlich in die Arme schließen kann. Nicole geht es nicht viel anders: „Es war so schön seine strahlend blauen Augen zu sehen und ihn in den Arm zu nehmen. Das war einfach Wouw!“ Auf Alberts Hof angekommen, präsentiert der begabte Hobbyhandwerker stolz seine selbstumgebaute Küche. Sabine ist begeistert, aber nach der langen Fahrt auch sichtlich erschöpft. Mit einem kleinen Schlummertrunk im Bett stoßen die beiden auf ihre gemeinsame Hofwoche an.

Fotos: © RTL

Alle Infos zu „Bauer sucht Frau“ im Special bei RTL.de.