TV und Shows Bauer sucht Frau: Schäfer Heinrich mit dem Schäferlied zum Grand Prix

Bauer sucht Frau: Schäfer Heinrich mit dem Schäferlied zum Grand Prix

616
TEILEN

Schäfer Heinrich fühlt sich zu höheren Berufen. Nun möchte er die Deutschen beim Grand Prix vertreten.
Der durch die Sendung „Bauer sucht Frau“ überaus beliebte Schäfer Heinrich fühlt sich zu höheren bewogen. Er möchte unbedingt für Deutschland am Grand Prix in Moskau teilnehmen. Die Bewerbung dafür bereitet er gerade vor und ist mit viel Eifer bei der Sache. Seit der ersten Ausstrahlung des Schäferliedes ist Heinrich ein gefragter Mann. Er wird bei Dorffesten und Discos gebucht und kann dort sein Schäferlied zum besten geben. Er wird bei diesen Festen wie ein Popstar gefeiert. Klar das das Schäfer Heinrich freut. Er ist auch der festen Überzeugung das er dort nicht den letzten Platz macht, so Heinrich zu „Bild“ Heinrich weiter.“ Ich bin auf jeden Fall besser als die No Angels“.
Aber ersteinmal muß Heinrich den Vorentscheid überstehen. Da er dort nicht der einzigste ist muß er erst einmal das deutsche Publikum mit seinem Schäferlied überzeugen. Bevor es vieleicht dann für Heinrich nach Moskau geht. Kann man nur schon gespannt auf den Vorentscheid sein ob Heinrich wirklich war macht.