Auto und Mobiles Autokäufern winken Rabatte bis zu 43 Prozent bei Neuwagen

Autokäufern winken Rabatte bis zu 43 Prozent bei Neuwagen

332
Teilen

Rabatte winken den Autokäufern bei Neuwagen: Im Frühjahr einen Neu-oder Gebrauchtwagen zu kaufen könnte teurer werden als in den Herbstmonaten. Dies war eigentlich schon immer so. Aber in diesem Jahr winken dem Käufern von Neuwagen satte Preisnachlässe oder Rabatte bis zu sagenhaften 43 Prozent. Warum kommt es zu den Schnäppchen bei den Neuwagen?
Im Oktober beginnt der Pariser Autosalon und da werden von den Autoherstellern die neusten Modelle vorgestellt, aber in den Autohäusern befinden sich noch Neuwagen welches Auslaufmodelle sind. Aber auch bei einigen Neuwagen kommt ein Facelift und der Vorgänger steht noch beim Händler, auch dieser muss schließlich noch verkauft werden. So kann man zum Beispiel beim Fiat Panda bis zu 43 Prozent sparen, denn der kleine Italiener kostet regulär 9689 Euro. Aber zu kaufen gibt es den Fiat Panda mit etwas Glück schon ab 5462 Euro. Aber auch bei Opel könnte man sein Schnäppchen machen. So der Opel Astra welcher einen Listenpreis ab 18.000 Euro aufwärts hat, den kann man schon ab 12.120 Euro erwerben. Selbst Transporter oder Familien VANS könnten im Herbst zum Schnäppchen werden. Die Schnäppchen beim Neuwagenkauf im Herbst können sich von Autohaus zu Autohaus und Region stark unterscheiden. Hier hilft dann nur das Verhandlungsgeschick jedes einzelnen selbst.