Sport Arjen Robben muss Training abbrechen- wieder Schmerzen

Arjen Robben muss Training abbrechen- wieder Schmerzen

296
TEILEN
hoeness-platzt-der-kragen

Arjen Robben muss Training abbrechen- wieder Schmerzen: Arjen Robben scheint das Pech momentan für sich gepachtet zu haben. Nachdem er ein paar Minuten für den deutschen Rekordmeister FC Bayern München spielen konnte, musste er nun das Training nach 20 Minuten mit der niederländischen Nationalmannschaft wieder abbrechen.

Auch bei der niederländischen Nationalmannschaft hat er weiter große Probleme mit seiner Schambein-Entzündung und musste am Dienstag bereits nach 20 Minuten das Training abbrechen. Seine Aussage klingt nicht gerade sehr beruhigend. „Ich weiß nicht, woran ich bin. Ich muss jetzt dafür sorgen, dass die Verletzung nicht chronisch wird.“

Video zum Thema Arjen Robben-Ersatzbank als Stammplatz und weitere Sport Nachrichten



Eigentlich hatte Robben mit einem Einsatz in der Bundesliga und im EM Qualifikationsspiel gegen Moldawien fest gerechnet. Allerdings hat sein letzter Auftritt im Spiel gegen Hoffenheim deutlich gezeigt, dass Robben eben noch nicht wieder richtig fit ist.

Auch jetzt ist wohl nach den Abbruch im Training nicht damit zu rechnen, dass Robben im Qualifikationsspiel am zu Einsatz kommt.