TV und Shows Annemarie Eilfeld statt zu singen lästert sie lieber wieder mal

Annemarie Eilfeld statt zu singen lästert sie lieber wieder mal

472
Teilen

Es war mal für ein paar Tage ruhig um unsere DSDS- Kandidatin Annemarie Eilfeld geworden. Nun ja das mußte natürlich schleunigst geändert werden. Wie funktioniert sowas, lästere ich doch einfach wieder mal. Man könnte ja mal erzählen wie man doch gemobbt wurde. So getan Annemarie und schwupp bin ich wieder im Gespräch. Scheint für sie ja ganz leicht zu sein.
Also beim Publikum und bei der DSDS-Jury war Annemarie schon die Zicke. Dieter Bohlen nannte sie „Everybodys Arschloch“ und „Bitch“. Alles eigentlich bekannt was sollte es nun noch neues geben. Annemarie scheint noch was gefunden zu haben. „Ich wollte immer nur eine gute Sängerin sein. Stattdessen bekam ich ein eigenes RTL-Image.
Bei mir hieß das: sexy zu sein, zickig, aber nur lala zu singen und zu mobben“, sagte sie der „SuperIllu“. Außerdem prangert sie an, dass sie ihre Klamotten nie allein aussuchen durfte. Annemarie wollte mal ein Edles Kleid tragen, aber es hieß nein.“Die Produktion meinte aber, ich solle im kurzen Rock singen. Ich wollte nicht, musste aber.“ Danach wurde sie von der Jury als „billig“ abgewatscht.
Auch beklagt sich Annemarie, dass die Kandidaten sich von ihr zurückgezogen haben, um bei der Jury nicht schlecht dazustehen. Sogar als alles schon gelaufen war und der Sieger feststand wollte Daniel nicht mit ihr reden. „Da hat Daniel nicht mal mehr mit mir gesprochen, weil es ihm verboten wurde.“ Auch Annemaries Vater schimpft und drückt auf die Ossi-Tränendrüse. Jetzt nicht falsch verstehen aber ich kann mir einfach nicht vorstellen das so ein Warm-Uper tatsächlich solche hohlen Ossi-Witze macht. „Sind Ossis im Saal? Dann kriegen sie Bananen.“ Ein Zuschauer soll gebrüllt haben: „Ossis raus“. Mario Eilfeld empört sich weiter: „Wir wurden bespuckt, mit Bier bespritzt, meine Frau wurde körperlich angegangen.“
Ich weiß nicht was man noch denken soll. Ich glaube nicht das Annemarie zu ihren unschönen Aussagen über die anderen Kandidaten gezwungen wurde. Auch wird sie sicherlich niemand gezwungen haben sich halb nackig in der „Bild“ zu zeigen. Ich glaube dies gab erst den Anstoss für ihre sagen wir mal Unbeliebtheit bei einigen. Sie hätte sich denken müßen weniger ist manchmal mehr. Und bei ihr war es definitiv oftmals zu viel.
Auch sollte sie sich jetzt doch lieber auf ihr singen konzentrieren, als immer noch ständig über die Ereignisse der längst beendeten Show zureden. So wird sie sich meines Erachtens keine neuen Fans schaffen. Diese ständige gewettere schreckt doch eher ab. Auch geht einen das allmählich doch mächtig auf den Zeiger.