TV und Shows Angelina Jolie will weitere Kinder Ärzte raten jedoch ab

Angelina Jolie will weitere Kinder Ärzte raten jedoch ab

295
Teilen

Diese Nachricht dürfte für Angelina Jolie der Schock schlechthin sein.
Für Angelina Jolie stand immer fest sie wolle noch mehr Kinder haben. Aber Ärzte sollen ihr jetzt geraten haben für ein Jahr kein Kind mehr zu bekommen. Dies könne sich sehr schlecht auf ihren Gesundheitszustand auswirken. Wie jetzt ein Insider der US-Ausgabe des Magazins „OK!“ berichtet haben soll : „Ihre bisherigen Schwangerschaften sind alle mit einem Kaiserschnitt zu Ende gegangen. Ihr ist gesagt worden, dass sie mindestens ein Jahr lang nicht mehr schwanger werden sollte, und es sicherer wäre, wenn sie kein Kinder mehr bekäme.“ Dabei sind für Angelina Jolie und ihren Lebensgefährten Brad Pitt die Kinder das aller größte auf der Welt. Sie haben bereits drei Adoptivkinder, eine Tochter Shiloh und ein Zwilligspaar Knox Leon und Vivienne Marcheline. Trotzdem sind für Angelina Jolie Kinder alles. Angelina Jolie ist seit 2001 offiziell zur Botschafterin des UN- Flüchtlingshilfswerks UNHCR berufen worden. Jolie möchte sich in diesem Jahr noch mehr für hilfsbedürftige Kinder einsetzten. Die kleinen seinen schließlich unsere Zukunft. Medienberichten zufolge findet es die Schauspielerin um so wichtiger den armen Kindern unter die Arme zu greifen. Um ihnen ein besseres Leben bieten zu können.