TV und Shows Angel ist das neue Supertalent 2016

Angel ist das neue Supertalent 2016

446
TEILEN
Das Supertalent - Das grosse Finale
Angel Flukes gewinnt "Das Supertalent 2016" Foto: © Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Angel Flukes ist das Supertalent 2016: Angel ist keine ganz Unbekannte. Bei DSDS flog sie schon im Recall raus,konnte Dieter Bohlen nicht überzeugen. Ganz anders sah es beim Supertalent aus.

Dieter Bohlen schickte Angel per goldenen Buzzer direkt ins Finale. „Du heißt nicht nur Engel, du singst wie einer und siehst wie einer aus“, sagte Bohlen. „Ich hab hier beim Supertalent noch niemanden gehört, der so geil singt wie du, das ist Weltklasse.“

Sängerin Angel Flukes holt sich den Sieg bei „Das Supertalent“ 2016. Im großen Finale der zehnten Staffel kann sich die talentierte englische Wahl-Mallorquinerin gegen die elf übrigen Final-Acts durchsetzen.

Für ihre Darbietung von Celine Dions „Think Twice“ bekommt Angel mit 28,11 Prozent aller Stimmen die meisten Anrufe beim Zuschauervoting und ist nun um 100.000 Euro reicher.

Die 28-Jährige erwartet eine fantastische Karriere im Showbusiness, denn sie darf nun ebenfalls in einer der beliebten Las Vegas-Shows auftreten.

Im großen Finale belegt Thomas Stieben mit 13,91 Prozent aller Anrufe Platz zwei und den dritten Platz ergattern die „Gebrüder Scholl“ mit 13,04 Prozent.