Sport 2.Bundesliga 33.Spieltag Ergebnisse und Tabelle 2.Liga

2.Bundesliga 33.Spieltag Ergebnisse und Tabelle 2.Liga

82
TEILEN
2.Bundesliga Ergebnisse aktuelle Tabelle 16_17
2.Bundesliga Ergebnisse aktuelle Tabelle 16/17

2.Bundesliga 33.Spieltag Ergebnisse und Tabelle 2.Liga-Nachdem gestern in der Bundesliga der 33.Spieltag an einem Tag über die Bühne gezogen wurde startet heute auch der 33.Spieltag in der 2.Bundeslga. Dabei kann am 33.Spieltag in der 2.Bundesliga der VfB Stuttgart vorzeitig den Aufstieg zurück in die Bundesliga feiern.

Zum Spitzenspiel um den Aufstieg in die Bundesliga treffen heute Hannover96 auf den VfB Stuttgart. Wenn der VfB in Hannover gewinnen sollte dann können die Schwaben am 33.Spieltag der 2.Liga den Aufstieg zurück in die Bundesliga feiern. Nachdem am vergangenen Montag Union Berlin bei Eintracht Braunschweig verloren haben dürften die Berliner keine Rolle mehr um den Kampf für den Aufstiegs Relegationsplatz mehr spielen. Wenn es dennoch klappen sollte müsste Union die letzten beiden Spiele gewinnen und Hannover96 oder Eintracht Braunschweig müssten ihre beiden letzten Spiele verlieren und dann kommt es immer noch auf das Torverhältnis an, da hat Union auch die schlechteren Karten.

Aue kann mit einem Sieg den Klassenerhalt feiern
Erzgebirge Aue startete nach dem Trainerwechsel ein Aufholjagd und kann diese morgen mit dem Klassenerhalt krönen. Doch dafür muss Erzgebirge Aue ihr Heimspiel gegen den 1:FC Kaiserslautern gewinnen und die Würzburger Kickers müssen gegen Sandhausen verlieren. Auch Arminia Bielefeld müsste ihr Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig verlieren, dann wäre Aue gerettet . Aber auch Fortuna Düsseldorf und 1860 München kann morgen mit einem Sieg weiter für die 2,Bundesliga planen vorausgesetzt ist aber auch eine Niederlage von den Kickers aus Würzburg und Arminia Bielefeld. Wer dem KSC in Liga 3 folgt könnte sich morgen auch entscheiden wenn Bielefeld verlieren sollte aber Schon ein Punkt würde den vorzeitigen Abstieg des DSC aus der 2.Bundesliga abwenden. Der Anstoß aller 2.Liga Spiele wird um 15.30 Uhr sein.

2.Bundesliga der 33.Spieltag im Überblick

Hannover 96 – VfB Stuttgart 1:0 (1:0)
1. FC Nürnberg – Fortuna Düsseldorf 2:3 (1:1)
FC St. Pauli – SpVgg Greuther Fürth 1:1 (0:1)
1. FC Union Berlin – 1. FC Heidenheim 1846 0:1 (0:0)
Karlsruher SC – Dynamo Dresden 3:4 (1:3)
DSC Arminia Bielefeld – Eintracht Braunschweig 6:0 (0:2)
TSV München 1860 – VfL Bochum 1848 1:2 (1:1)
FC Erzgebirge Aue – 1. FC Kaiserslautern 1:0 (0:0)
Würzburger Kickers – SV Sandhausen 0:1 (0:1)

2.Bundesliga Tabelle nach dem 33.Spieltag

1.VfB Stuttgart 66
2.Hannover 96 66
3.Eintracht Braunschweig 63
4.1. FC Union Berlin 57
5.Dynamo Dresden 49
6.SpVgg Greuther Fürth 45
7.VfL Bochum 1848 44
8.1. FC Heidenheim 1846 43
9.FC St. Pauli 42
10.1. FC Nürnberg 42
11.SV Sandhausen 41
12.Fortuna Düsseldorf 39
13.FC Erzgebirge Aue 39
14.1. FC Kaiserslautern 38
15.DSC Arminia Bielefeld 36
16.TSV München 1860 36
17.Würzburger Kickers 34
18. Karlsruher SC 25 Absteiger in Liga3