Sport 2. Bundesliga: 11. Spieltag- alle Ergebnisse- alle Spiele- aktuelle Tabelle- Spielplan

2. Bundesliga: 11. Spieltag- alle Ergebnisse- alle Spiele- aktuelle Tabelle- Spielplan

274
Teilen
Werbung

2. Bundesliga14/15: 11. Spieltag- alle Ergebnisse- alle Spiele- aktuelle Tabelle- Spielplan: Der 11. Spieltag der 2. Bundesliga startete wie immer am Freitag mit drei Spielen. Greuther Fürth empfing den Tabellenletzten Frankfurt und erlebte eine handfeste Überraschung. Mit 5:2 gewinnt der Tabellenletzte aus Frankfurt gegen die heimische SpVgg.

Bereits in der ersten Halbzeit fielen nach Standardsituationen und Torwartfehlern fünf Treffer, im in der zweiten Hälfte legten die Gäste noch zweimal nach und brachten den bisher so heimstarken Fürthern eine empfindliche Niederlage bei.
In der Tabelle rücken die Frankfurter zumindest vorläufig bis auf den 13. Platz vor, Fürth bleibt im Mittelfeld des Klassements hängen.

In der zweiten Partie bezwang Union Berlin den VfR Aalen. Zweiter Sieg in Folge für den 1. FC Union und dazu gelingt den Berlinern auch noch der erste Auswärtsdreier im Jahr 2014. Dabei lag die Mannschaft zur Pause mal wieder 0:1 zurück, doch wie schon in der Vorwoche daheim gegen Sandhausen gelang Union in der zweiten Hälfte die Wende.

RB Leipzig gewinnt mit 2:0 gegen den VfL Bochum und rückt damit vorerst auf Platz drei der Tabelle. Die Bochumer dagegen stecken zunächst im Mittelfeld fest.

Alle Ergebnisse- alle Spiele 11. Spieltag

SpVgg Greuther Fürth-FSV Frankfurt 1899 2:5 (2:3)
VfR Aalen-1. FC Union Berlin 1:2 (1:0)
Rasen Ballsport Leipzig– VfL Bochum 1848 2:0 (2:0)

1. FC Kaiserslautern-Fortuna Düsseldorf 1:1 (0:0)
FC St. Pauli- Karlsruher SC 0:4 (0:2)
TSV München 1860-Eintracht Braunschweig 1:2 (1:1)

FC Ingolstadt 04-1. FC Heidenheim 1846 1:0 (1:0)
SV Sandhausen- FC Erzgebirge Aue 1:1 (0:0)
SV Darmstadt 98-1. FC Nürnberg 3:0 (1:0)

Aktuelle Tabelle nach dem 11. Spieltag

1. FC Ingolstadt 04 25
2. Fortuna Düsseldorf 20
3. Rasen Ballsport Leipzig 19
4. SV Darmstadt 98 19
5. 1. FC Kaiserslautern 19
6. 1. FC Heidenheim 1846 16
7. Karlsruher SC 16
8. VfL Bochum 1848 15
SpVgg Greuther Fürth 15
10. Eintracht Braunschweig 14
11. 1. FC Union Berlin 13
12. 1. FC Nürnberg 13
13. FSV Frankfurt 1899 11
14. FC Erzgebirge Aue 11
15. SV Sandhausen 11
16. FC St. Pauli 11
17. VfR Aalen 10
18. TSV München 1860 9