Sport 13.Spieltag Fußball Bundesliga Bayer Leverkusen wieder Tabellenerster

13.Spieltag Fußball Bundesliga Bayer Leverkusen wieder Tabellenerster

378
TEILEN

Das Spitzenspiel in der Fußball Bundesliga am 13. Spieltag zwischen dem FC Bayern München und Bayer Leverkusen versprach schon im Vorfeld für viel Spannung. Werden die Bayern drei Punkte holen und wichtige Plätze in der Tabelle gutmachen?
In der ausverkauften Allianz Arena von München startete der FC Bayern München gut in die Partie. Und so konnte Mario Gomez die Bayern mit 1:0 in der achten Spielminute in Führung bringen. Doch Bayer Leverkusen reagierte auf den Gegentreffer nicht geschockt .
Stefan Kießling konnte dann schon in der 14. Spielminute den Ausgleich für Bayer Leverkusen erzielen. Bayer Leverkusen spielte direkt und zielstrebig und so vereitelte der Torhüter Jörg Butt eine Führung von Bayer Leverkusen. Aber auch der FC Bayern München hatte Chancen das Spitzenspiel des 13. Spieltages in der Fußball Bundesliga für sich zu entscheiden.
Doch Rene Adler vereitelte mit tollen Reflexen die Chancen der Münchner. In der 85. Minute hatte Mario Gomez den Siegtreffer vor dem Fuß. Doch Bayer Keeper Rene Adler war auf der Höhe des Geschehens und rettete so das 1:1. Bayer Leverkusen ist nun wieder Tabellenführer in der Fußball Bundesliga nach dem 13. Spieltag. Der FC Bayern München hinter Bayer Leverkusen hinterher. Die Bayern finden sich auf dem 7. Tabellenplatz wieder. Zwar konnte Bayern München einen Platz in der Tabelle nach oben klettern, aber es wäre mehr drin gewesen.
Der komplette 13. Spieltag mit allen Ergebnissen und der aktuellen Tabelle wird nach dem Spiel Hamburger SV gegen VfL Bochum veröffentlicht.