Sport 13. Spieltag der Fußball Bundesliga- Bremen erobert Tabellenführung Ergebnisse und Tabelle

13. Spieltag der Fußball Bundesliga- Bremen erobert Tabellenführung Ergebnisse und Tabelle

432
TEILEN

Fünf Spiele des 13. Spieltages in der Fußball Bundesliga sind bereits zu Ende. Mit dem SV Werder Bremen gibt es einen neuen Tabellenführer der Fußball Bundesliga zumindest für eine Nacht. Denn morgen kann sich Bayer Leverkusen die Tabellenführung mit einem Sieg oder einem Remis in München zurückholen.
Der SV Werder Bremen war bei dem SC Freiburg zu Gast. Die Bremer überrollten die Elf des SC Freiburg mit 6:0. Es war ein wahres Torfestival für Werder Bremen. Eine Überraschung gab es dennoch, denn der Meister VFL Wolfsburg verlor zu Hause gegen den 1.FC Nürnberg mit 2:3. Mit diesem Sieg konnte sich der 1.FC Nürnberg von einem Abstiegsplatz in derTabelle befreien. Aktuell sind die Nürnberger durch diesen Sieg auf Platz 14 in der Tabelle.
Die weiteren Ergebnisse des 13. Spieltages der Fußball Bundesliga (Samstagspiele ohne Dortmund-Mainz) in der Übersicht
VfL Wolfsburg – 1. FC Nürnberg 2:3 (0:0)
VfB Stuttgart – Hertha BSC Berlin 1:1 (0:0)
FC Schalke 04 – Hannover 96 2:0 (0:0)
1. FC Köln – 1899 Hoffenheim 0:4 (0:2)
SC Freiburg – SV Werder Bremen 0:6 (0:1)
Eintracht Frankfurt – Borussia Mönchengladbach 1:2 (0:0)
Borussia Dortmund – 1. FSV Mainz 05 Anstoß 18.30 Uhr
Die aktuelle Tabelle des 13.Spieltages der Fußball Bundesliga Samstagsspiele ohne Dortmund- Mainz
1. SV Werder Bremen 26
2. Bayer Leverkusen 26
3. FC Schalke 04 25
4.1899 Hoffenheim 23
5. Hamburger SV 23
6. VfL Wolfsburg 21
7. 1. FSV Mainz 05 21
8. FC Bayern München 20
9. Borussia Dortmund 17
10. Hannover 96 16
11. Eintracht Frankfurt 16
12. Borussia Mönchengladbach 15
13. SC Freiburg 13
14. 1. FC Nürnberg 12
15. 1. FC Köln 12
16. VfB Stuttgart 11
17. VfL Bochum 8
18. Hertha BSC Berlin 5
In der Tabelle kann es am heutigen Samstag noch zu einer Verschiebung kommen. Sollten die Mainzer in Dortmund gewinnen so klettern sie wieder auf den sechsten Tabellenplatz.