Sport 10.Spieltag Fußball Bundesliga- Bayern München siegt und holt versprochene 3 Punkte gegen...

10.Spieltag Fußball Bundesliga- Bayern München siegt und holt versprochene 3 Punkte gegen Freiburg

243
Teilen

Bayern München kann aus der Überlegenheit gegen den SC Freiburg auch mehrere Tore erzielen: Im Auftaktspiel des 10.Spieltag der Fußball Bundesliga empfing am gestrigen Freitag der deutsche Rekordmeister Bayern München in der Allianz Arena den SC Freiburg. Wenn man sich die Tabellensituation anschaut dann liegen die Gäste aus dem Breisgau mit 15 Punkten auf einen guten siebten Platz vor dem Spiel gegen die Bayern. Dagegen Bayern München findet man in der Bundesliga Tabelle auf Platz 11.
In der ersten Halbzeit hatten die Bayern wieder den meisten Ballbesitz gehabt, jedoch erspielten sich die Bayern nur wenige Torchancen. Eine Standardsituation brachte das 1:0 für Bayern München. Nach einem Eckball konnte Martin Demichelis per Kopf das 1:0(36.Minute) für Bayern München erzielen. Doch bei der 1:0 Führung des deutschen Rekordmeisters sollte es bis zur Halbzeitpause bleiben. In der zweiten Halbzeit war Bayern München dem SC Freiburg in allen Belangen überlegen. In der 63.Minute konnte Mario Gomez mit seinem 6.Saisontreffer das 2:0 für Bayern erzielen. Aber nur drei Minuten später gelang der SC Freiburg der Anschlusstreffer. Das 2:1 für Freiburg erzielte Reisinger in der 64.Minute. Von dem Anschlusstreffer ließ sich die Elf von Trainer Louis van Gaal nicht beirren und baute die Führung aus. Timoschtschuk konnte in der 72.Minute das 3:1 für Bayern erzielen. In der 80.Minute war es T.Kroos der für die Bayern auf 4:1 erhöhte. Das letzte Tor in dem Bundesliga Spiel schoss für den SC Freiburg auch ein Bayern Spieler. Nach einer Flanke von Freiburgs Felix Bastians erzielte Edson Braafheid das 4:2. Braafheid traf ins eigene Tor. Am Ende gewinnt Bayern München auch in der Höhe verdient gegen den SC Freiburg. Die Bayern haben also das Tore schießen nicht verlernt. Mit dem Sieg über Freiburg macht Bayern München einen kräftigen Sprung in der Tabelle. Zumindest für eine Nacht ist Bayern München in der Tabelle auf Platz 7 zu finden. Am heutigen Samstag wird der 10.Spieltag der Fußball Bundesliga mit sechs Spielen fortgesetzt.
Samstagsspiele 10.Spieltag Fußball Bundesliga im Überblick
SV Werder Bremen – 1. FC Nürnberg
VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart
1. FC Köln – Hamburger SV
1. FC Kaiserslautern – Borussia Mönchengladbach
FC St. Pauli – Eintracht Frankfurt
FC Schalke 04 – Bayer Leverkusen
Wird heute Schalke 04 den ersten Heimsieg erzielen können? Sicher wird es eine schwere Aufgabe für die Königsblauen gegen Bayer Leverkusen werden.