Portugal ist erstmals Fußball Europameister- Drama um Ronaldo

Portugal ist erstmals Fußball Europameister- Drama um Ronaldo

216
TEILEN
Portugal erstmals Fußball-Europameister

Portugal ist erstmals Fußball Europameister- Drama um Ronaldo: Wer hätte das gedacht das sich am Ende doch Portugal durchsetzen kann und die Euro 2016 gewinnt. Portugal ist Fußball-Europameister.

Der Außenseiter gewann das Endspiel in Paris gegen Gastgeber Frankreich trotz einer frühen Verletzung von Cristiano Ronaldo mit 1:0 nach Verlängerung.

Schon in der 25. Minute musste Ronaldo unter Tränen vom Platz getragen werden. Er hatte sich am Knie so stark verletzt, dass er nicht mehr weitermachen konnte.

Doch für Ronaldo kein Grund nicht von der Seitenlinie Anweisungen zu geben. Er baute die Mannschaft immer wieder auf und sagte was sie wann spielen sollen. Als Eder eingewechselt wurde gab Ronaldo ihm noch mit auf den Weg er solle das Tor schießen. Und wie man sah hat sich Eder auch daran gehalten und Ronaldo war kaum noch an der Seitenlinie zu halten.

Also wenn es mal mit dem spielen selbst für Ronaldo nichts mehr wird kann er auch einen guten Trainer abgeben. Mit der Aktion gestern im Spiel und der Hingabe hat er sich sicherlich in die Herzen der Fußballfans geschlichen.

Übrigens hatte Ronaldo Glück im Unglück und seine Verletzung ist dann wohl doch nicht ganz so schlimm wie zuerst befürchtet. Cristiano Ronaldo hat sich im EM-Finale wohl nur eine Zerrung des Innenbandes im linken Knie zugezogen und ist damit anscheinend nicht schwerer verletzt, wie verschiedene Medien berichten.