“Schwiegertochter gesucht”: Heftiger Wutausbruch bei Sabrina- Marco versteht die Welt nicht mehr

“Schwiegertochter gesucht”: Heftiger Wutausbruch bei Sabrina- Marco versteht die Welt nicht mehr: Minigolfspieler Marco aus Niedersachsen feiert heute seinen 35. Geburtstag. Doch trotz des freudigen Anlasses läuft erstmal gar nichts harmonisch: Rotschopf Sabrina ist nicht zum Feiern zumute, denn sie musste mit ansehen, wie Handelsfachpackerin Nicole und Marco gemeinsam in einem Zimmer schliefen. Das hat Konsequenz zum eigentlich gemütlichen Frühstück gab es einen heftigen Streit. Der darin endete, dass Marcos Mutter wütend den Tisch verließ und Sabrina ebenso wütend die Koffer packte. Marco verstand die Welt nicht mehr.

Marco mit Nicole und Sabrina-Sabrina flieht nach Wutausbruch

Marco mit Nicole und Sabrina-Sabrina flieht nach Wutausbruch

Foto: ©RTL

Sabrina und Nicole verstanden sich von der ersten Minute an nicht. So bestand Sabrina darauf allein in einem Zimmer zu schlafen. Naja und dies machte sich Nicole zu Nutze und Marco holte Nicole zu sich ins Zimmer. Aber Sabrina denkt nun, da ist was gelaufen, ist es aber nicht. Ist allerdings Sabrina egal schäumend vor Wut packt sie ihre sieben Sachen. Auf den Weg zur Tür macht sie auch noch Marco schief von der Seite an. Traurig sitzt Marco in der Küche und fragt ganz bedröppelt ob auch Nicole die Schauze von ihm voll hat. Aber Nicole bleibt und endlich können sich beide auf sich konzentrieren.

Der brave Bäcker Andy genießt mit Mary und Melanie währenddessen einen sonnigen Tag in Brandenburg. Er lädt die Bürokauffrau und die Fleischereifachverkäuferin zu einer schweißtreibenden Draisinen-Fahrt ein. Anschließend serviert Vater Frank hausgemachtes Kesselgulasch. Noch hat sich Andy nicht entschieden. Er findet beide Frauen ganz toll.

In Sachsen buhlen sowohl Kathleen als auch SB-Bäckerin Julia weiterhin um die Gunst des Kuscheltiersammlers Maik. Beim gemeinsamen Karaoke singen zeigen die Frauen, was in ihnen steckt. Maik scheint im siebten Himmel zu schweben. Umgarnt von zwei Frauen fühlt er sich wie der Hahn im Korb. Aber auch er muss sich entscheiden und da werden die Tränen ohne Ende fließen.

Bei Leierkastenmann Christian hängt der Himmel voller Geigen: Er hat sein Herz vergeben und möchte den Rest der Woche nur mit einer Frau verbringen. Joan ist die glückliche. Christian hat sich in Joan verliebt. “Es war wie Liebe auf den ersten Blick”. Auch Joan ist nicht abgeneigt. Auch sie meint sie hätte sich in Christian verliebt. Nun steht einer romantischen Woche nichts mehr im Wege.

RTL Schwiegertochter gesucht- Christian entscheidet sich für Joan

RTL Schwiegertochter gesucht- Christian entscheidet sich für Joan

Foto: ©RTL

Und auch in Westfalen kommt so einiges unerwartet: Feuerwehrmann Markus wird verlassen. Eine seiner Frauen räumt heimlich das Feld! Ob das Herz des Feuerwehrmanns daran zerbricht? Bei Markus waren Claudia und Bianca zu Gast. Claudia räumte von alleine das Feld und wollte Markus und Bianca nicht im Wege stehen. Somit genossen die beiden ihre Zweisamkeit und kauften sich ein Rubbel-Los. Markus schwärmte: “Mir hat’s gefallen, dass ich mit Bianca Spaß hatte beim Rubbeln.” Bei einem Picknick am See, bei dem seine Angebetete eine große Packung weißer Schaumzucker-Mäusen vertilgte, machte er ihr Komplimente für ihre Augen und ihre (fettigen) Haare. Ach, muss Liebe schön sein! Aber Bianca braucht noch Zeit zu oft wurde sie enttäuscht von den Männern, nun will sie es langsam angehen um nicht wieder enttäuscht zu werden.



Kommentare geschlossen


Mehr in TV und Shows
Big Brother 10: Carlos schwer verletzt nach Tortenwurf von Klaus

Big Brother 10: Klaus wird Strafversetzt- Carlos wurde durch Torte verletzt: Tja wie ich gestern schon berichtete ging es am...

Schließen