Let´s Dance 2016: Der Wendler fliegt raus- Sarah holt Bestwert-6. Liveshow

Let´s Dance 2016: Der Wendler fliegt raus- Sarah holt Bestwert-6. Liveshow

358
TEILEN
Sarah Lombardi und Robert Beitsch 6. Liveshow Foto: © RTL / Stefan Gregorowius

Let´s Dance 2016: Der Wendler fliegt raus- Sarah holt Bestwert-6. Liveshow: In der 6. Liveshow stand alles im Zeichen der Filmusik. „Movie Special“ heiß es und einige legten eine perfekte Darbietung ab.

Sarah Lombardi und Profitänzer Robert Breitsch zeigten einen Contemporary zum Song „Crazy In Love“ aus dem Film von „50 Shades of Grey“. Was sie da zeigten konnte sich sehen lassen. So hat man Sarah bisher noch nicht gesehen. Immer wieder hielt ihr die Jury vor, sie solle mehr aus sich rauskommen und dies tat sie dann auch mit einer klasse Vorstellung.

Sarah Lombardi und Robert Beitsch 30 Punkte
Sarah Lombardi und Robert Beitsch 30 Punkte

Sarah tanzte zu „Crazy In Love“ mit Augenbinde und im sexy Negligé. Auch die Jury und die Zuschauer waren von der Tanzdarbietung stark begeistert. „Girl, du hast alles gezeigt.“ „Endlich ist die Lolita raus“, jubelte Jorge Gonzalez. Selbst der harte Kritiker Joachim Llambi hatte nichts auszusetzen und lobte das Paar für „den besten Tanz des Abends“.

Es gab mal nur Lob und so wunderte es einen auch nicht das es am Ende die volle Punktzahl 30 gab.

Michael Wendler und Isabel Edvardsson fliegen raus
Michael Wendler und Isabel Edvardsson fliegen raus

Wendler fliegt raus
Nicht überzeugen konnte diesmal der Wendler. Schlagersänger Michael Wendler und Profitänzerin Isabel Edvardsson präsentieren einen Langsamen Walzer zum „Winnetou Theme“ von Martin Böttcher aus „Winnetou“.

Joachim Llambi findet zwar, dass der Wendler „einen Tick besser als in den letzten Wochen“ ist und hat auch einige ganz ordentliche Passagen gesehen, muss aber dann auch anmerken: „Aber es waren leider so ein paar Hacker da drin.“

Für Motsi Mabuse ist Michael Wendler vor allem „wie ein weißes Blatt Papier“. Die „Let’s Dance“-Jurorin vermisst vor allem Emotionen und hat „Schwierigkeiten, das zu genießen“. Dafür gab es 12 Punkte doch am Ende reichte es nicht.

Ulli Potofski und Kathrin Menzinger 6. Liveshow
Ulli Potofski und Kathrin Menzinger 6. Liveshow

Ulli Potofski auch diesmal eine Runde weiter
Die wenigsten Punkte bekam mal wieder Ulli Potofski. Schlappe 6 Punkte konnte es ergattern. Ulli Potofski und Kathrin Menzinger tanzten einen Tango zu „You’ll Never Tango” (aus „Ice Age”, John Powell).

Laut Jorge hat Ulli Potofski den Ulli- Tango erfunden. Doch am Ende meinte Potofski noch er wäre nicht böse, wenn er nun endlich rausfliegen würde. Doch die Zuschauer lieben ihn und so muss Ulli Potofski auch in der nächsten Woche wieder ran.

Fotos: © RTL / Stefan Gregorowius

Alle Infos zu ‚Let’s Dance‘ im Special bei RTL.de.